Der 28-jährige Nigerianer wechselt von Mainz in die Hauptstadt und unterschrieb einen Vertrag über drei Jahre, der auch für die 2. Liga gilt. Ujah kam in 109 Bundesliga-Spielen für den 1. FC Köln, Werder Bremen und Mainz auf 27 Tore.