WM-Qualifikation 2022

Auslosung der WM-Qualifikationsgruppen am 7. Dezember

Am 7. Dezember werden in Zürich die WM-Qualifikationsgruppen von Europa ausgelost

Am 7. Dezember werden in Zürich die WM-Qualifikationsgruppen von Europa ausgelost

Am 7. Dezember wird bekannt, gegen wen die Schweiz um das Ticket für die WM-Endrunde 2022 in Katar spielt.

Dann nimmt die FIFA in einer virtuellen Zeremonie die Auslosung der europäischen Qualifikationsgruppe vor. Die 55 Mannschaften Europas werden in fünf Sechser- und fünf Fünfergruppen eingeteilt.

Die zehn Gruppensieger qualifizieren sich direkt für die WM-Endrunde. Die zehn Gruppenzweiten bestreiten mit den zwei besten Gruppensiegern aus der Nations League, welche in der WM-Qualifikation weder Platz 1 oder 2 erreicht haben, Entscheidungsspiele um die drei letzten Plätze Europas im 32er-WM-Feld.

Die WM-Qualifikation wird in Europa zwischen März und November 2021 gespielt. Die Entscheidungsspiele finden im März 2022 statt. Die Lostöpfe werden bestimmt anhand des FIFA-Rankings, das am 26. November veröffentlicht wird. Derzeit wäre die Schweiz als Nummer 11 Europas im Lostopf 2 eingeteilt.

Meistgesehen

Artboard 1