Frauen-WM
Bangerter stellt vor: Auf diesen Girls ruhen unsere WM-Hoffnungen

In der Nacht auf Dienstag startet das Schweizer Nationalteam gegen Japan (4 Uhr MEZ/live SRF2) in die Frauen-WM in Kanada. Fabienne Bangerter, die den letzten Kaderschnitt nicht überstanden hat, stellt das Team exklusiv für die «Nordwestschweiz» vor.

Merken
Drucken
Teilen
Die Schweizer Fussballnationalmannschaft der Frauen will in Kanada mindestens in den Achtelfinal.

Die Schweizer Fussballnationalmannschaft der Frauen will in Kanada mindestens in den Achtelfinal.

Keystone
Fabienne Bangerter.

Fabienne Bangerter.

Keystone

Fabienne Bangerter

Die 23-Jährige war bis vor den letzten Kaderschnitt noch dabei, muss die WM nun jedoch von aussen verfolgen. Für die «Nordwestschweiz» stellt Bangerter den Schweizer WM-Kader vor.

Tor:

Gaëlle Tahlmann: 29-jährig, MSV Duisburg, im Team seit 2006.

Gaëlle Tahlmann: 29-jährig, MSV Duisburg, im Team seit 2006.

Keystone

Gaëlle Thalmann

«Sie hat sich nach ihrem Kreuzbandriss innert sehr kurzer Zeit eindrücklich zurück gekämpft. Sie ist ein sehr zielstrebiger Typ, das zeigt sich auch in ihrer schnellen Rückkehr auf den Platz.»

Spitzname: Gaga

Stenia Michel: 27-jährig, FF USV Jena, im Team seit 2007.

Stenia Michel: 27-jährig, FF USV Jena, im Team seit 2007.

Keystone

Stenia Michel

«Sie hat ihre Karriere mit dem Wechsel in die Bundesliga neu lanciert. Eine hervorragende Torhüterin mit guter Reaktion. Sie ist der ruhende Pol des Teams und tut dem Gefüge sehr gut.»

Spitzname: Steo

Jennifer Oehrli: 26-jährig, BSC Young Boys, im Team seit 2009.

Jennifer Oehrli: 26-jährig, BSC Young Boys, im Team seit 2009.

Keystone

Jennifer Oehrli

«Nach ihrem Armbruch musste sie fast zwei Jahre pausieren. Sie hat aber nie aufgegeben und sich trotzdem wieder ins Tor zurück gekämpft. Jetzt wurde sie mit der WM-Nomination dafür belohnt.»

Spitzname: Jenny

Verteidigung:

Caroline Abbé: 27-jährig, Bayern München, im Team seit 2006.

Caroline Abbé: 27-jährig, Bayern München, im Team seit 2006.

Keystone

Caroline Abbé

«Sie ist ein sehr wichtiger Bestandteil des Teams. Man verspürt schon Respekt vor ihr, wenn man nur neben ihr steht. Sie ist enorm kopfballstark. Als Captain regelt sie auch neben dem Rasen alles, was es zu regeln gibt.»

Spitzname: Caro

Sandra Betschart: 26-jährig, Sunnana Sportklubb (Sve), im Team seit 2007.

Sandra Betschart: 26-jährig, Sunnana Sportklubb (Sve), im Team seit 2007.

Keystone

Sandra Betschart

«Sie ist schon lange dabei und bringt ihre entsprechend grosse Erfahrung ins Team ein. Sie ist eine sehr abgeklärte Spielerin mit viel Ehrgeiz. Sie ist immer für einen Spass zu haben.»

Spitzname: Betschi

Rahel Kiwic: 24-jährig, MSV Duisburg, im Team seit 2012.

Rahel Kiwic: 24-jährig, MSV Duisburg, im Team seit 2012.

Keystone

Rahel Kiwic

«Sie hat eine tolle Entwicklung genommen und fährt zurecht an die WM. Nicht nur durch ihre Grösse, sondern auch durch ihre kreativen Haarfarben sticht sie aus dem Team heraus. Sie hat immer einen lustigen Spruch auf Lager.»

Spitzname: Raitsch

Selina Kuster: 23-jährig, FC Zürich, im Team seit 2009.

Selina Kuster: 23-jährig, FC Zürich, im Team seit 2009.

Keystone

Selina Kuster

«Ihr läuft es gerade sehr gut. Seit ihrem Wechsel von GC zum FCZ wurde sie Schweizer Meisterin und hat den Cup-Titel gewonnen. Sie hat eine sehr gute Physis und lacht gerne.»

Spitzname: Sel

Noelle Maritz: 20-jährig, VfL Wolfsburg, im Team seit 2013.

Noelle Maritz: 20-jährig, VfL Wolfsburg, im Team seit 2013.

Keystone

Noelle Maritz

«Sie hat sich bei Wolfsburg, einem der besten Klubs Europas, einen Stammplatz erkämpft. Wichtiger Bestandteil unseres Teams. Hat eine enorme körperliche Präsenz. Ist schnell und zweikampfstark. Trotz ihres jungen Alters ist sie schon extrem abgeklärt.»

Spitzname: Nöllu

Nicole Remund: 25-jährig, FC Zürich, im Team seit 2008.

Nicole Remund: 25-jährig, FC Zürich, im Team seit 2008.

Keystone

Nicole Remund

«Kämpfte sich lange Zeit mit muskulären Problemen herum, den Sprung ins Kader hat sie sich verdient. Ist taktisch und technisch sehr gut. Zudem verfügt sie über ein gutes Stellungsspiel. Sie hat immer ein offenes Ohr für ihre Mitspielerinnen.»

Spitzname: Nici

Rachel Rinast: 24-jährig, 1. FC Köln, im Team seit 2015.

Rachel Rinast: 24-jährig, 1. FC Köln, im Team seit 2015.

Keystone

Rachel Rinast

«Sie ist erst seit Kurzem dabei. Ist sehr athletisch und extrem schnell. Sie kann sehr gut singen, das durften wir bei der einen oder anderen Kostprobe schon live erleben.»

Spitzname: Rey

Daniela Schwarz: 29-jährig, Valerenga Fotboll (Nor), im Team seit 2009.

Daniela Schwarz: 29-jährig, Valerenga Fotboll (Nor), im Team seit 2009.

Keystone

Daniela Schwarz

«Sie ist schon lange dabei. Zeichnet sich durch ihren riesigen Willen aus. Sie bleibt immer dran und arbeitet an sich. Sie weiss durch ihre Erfahrung auch mit schwierigen Situationen umzugehen.»

Spitzname: Dani

Mittelfeld:

Vanessa Bernauer: 27-jährig, VfL Wolfsburg, im Team seit 2006.

Vanessa Bernauer: 27-jährig, VfL Wolfsburg, im Team seit 2006.

Keystone

Vanessa Bernauer

«Sie wechselte Ende vorletzter Saison innerhalb der Bundesliga vom Absteiger zu einem Topteam und hatte dort gleich einen Stammplatz. Hat sich als eine der besten Liga-Torschützinnen der vergangenen Saison viel Anerkennung verschafft.»

Spitzname: Vane

Vanessa Bürki: 29-jährig, Bayern München, im Team seit 2005.

Vanessa Bürki: 29-jährig, Bayern München, im Team seit 2005.

Keystone

Vanessa Bürki

«Ist definitiv der Spassvogel im Team. Sie hat immer einen Spruch bereit und bringt alle zum Lachen. Ich schätze sie sehr – fussballerisch wie auch menschlich.»

Spitzname: Vane

Fabienne Humm: 28-jährig, FC Zürich, im Team seit 2012.

Fabienne Humm: 28-jährig, FC Zürich, im Team seit 2012.

Keystone

Fabienne Humm

«Sie ist sehr ehrgeizig und hat einen extremen Willen. Ihre Klasse beweist sie mit sehenswerten Toren. Ich weiss gar nicht, ob sie als Aargauerin weisse Socken trägt... Ich selber mache das schon ab und zu.»

Spitzname: Fabi

Florijana Ismail: 20-jährig, Young Boys, im Team seit 2014.

Florijana Ismail: 20-jährig, Young Boys, im Team seit 2014.

Keystone

Florijana Ismail

«Sie ist ein grosses Talent. Technisch gut und sehr schnell. Mit ihr kann man viel Lachen, aber auch ernsthafte Gespräche führen.»

Spitzname: Flo

Martina Moser: 29-jährig, 1899 Hoffenheim, im Team seit 2005.

Martina Moser: 29-jährig, 1899 Hoffenheim, im Team seit 2005.

Keystone

Martina Moser

«Sie ist eine der Routiniers und sehr wertvoll für das Team. Hat immer einen guten Rat bereit und ist die Vermittlerin im Team. Zeigt seit Jahren konstant gute Leistungen.»

Spitzname: Mosi

Lia Wälti: 22-jährig, 1. FFC Turbine Potsdam, im Team seit 2010.

Lia Wälti: 22-jährig, 1. FFC Turbine Potsdam, im Team seit 2010.

Keystone

Lia Wälti

«Sie ist eine sehr gute Fussballerin. Auch wenn sie von mehreren Gegnerinnen umzingelt ist, strahlt sie eine grosse Ruhe am Ball aus. Sie findet auch unter Druck immer eine Lösung.»

Spitzname: Li

Cinzia Zehnder: 17-jährig, FC Zürich, im Team seit 2014.

Cinzia Zehnder: 17-jährig, FC Zürich, im Team seit 2014.

Keystone

Cinzia Zehnder

«Das Küken im Team ist auf dem aufsteigenden Ast. Sie wird der Schweizer Fussballwelt noch viel Freude bereiten. Trotz ihres jungen Alters ist sie schon sehr bedacht und ausserdem sehr intelligent.»

Spitzname: Cici

Angriff:

Eseosa Aigbogun: 22-jährig, FC Basel, im Team seit 2013.

Eseosa Aigbogun: 22-jährig, FC Basel, im Team seit 2013.

Keystone

Eseosa Aigbogun

«Sie hat einen grossen Leistungssprung hingelegt und macht immer mehr Druck auf die Stammspielerinnen. Sie ist ein sehr korrekter Typ, und sorgt sich um das Wohl anderer.»

Spitzname: Ese

Ramona Bachmann: 24-jährig, FC Rosengard (Sd), im Team seit 2007.

Ramona Bachmann: 24-jährig, FC Rosengard (Sd), im Team seit 2007.

Keystone

Ramona Bachmann

«Sie ist eine Spielerin mit Weltklasse-Format. Hat gute Chancen, dereinst zur Weltfussballerin gewählt zu werden. Sie weiss, was sie will und ist sehr selbstbewusst.»

Spizname: Rame

Ana-Maria Crnogorcevic: 24-jährig, 1. FFC Frankfurt, im Team seit 2009.

Ana-Maria Crnogorcevic: 24-jährig, 1. FFC Frankfurt, im Team seit 2009.

Keystone

Ana-Maria Crnogorcevic

«Sie ist ein sehr wichtiger Bestandteil des Teams. Immer für ein Tor gut. Hat eine enorme Präsenz auf dem Platz. Vielleicht ist ihr Champions-League-Titel ein gutes Omen für die WM. Sie kann sehr gut Personen imitieren und macht das auf lustige und sympathische Art.»

Spitzname: Ana

Barla Deplazes: 19-jährig, FC Zürich, im Team seit 2015.

Barla Deplazes: 19-jährig, FC Zürich, im Team seit 2015.

Keystone

Baria Deplazes

«Sie ist ganz frisch im Nationalteam und hat die Trainerin schnell von sich überzeugt. Siekann den Ball sehr gut halten.»

Spitzname: keiner

Lara Dickenmann: 29-jährig, VfL Wolfsburg, im Team seit 2003.

Lara Dickenmann: 29-jährig, VfL Wolfsburg, im Team seit 2003.

Keystone

Lara Dickenmann

«Sie ist eine der besten Akteurinnen auf und neben dem Platz. Sie hat eine starke Persönlichkeit, einen guten Charakter und ist sehr bodenständig. Sie gibt alles für das Team und ist ein tolles Vorbild für junge Spielerinnen.»

Spitzname: keiner

Trainerin:

Martina Voss-Tecklenburg: 47-jährig, im Team seit 2012.

Martina Voss-Tecklenburg: 47-jährig, im Team seit 2012.

Keystone

Martina Voss-Tecklenburg

«Sie ist eine sehr erfahrene Trainerin, die dem Team ungemein hilft. Das sieht man auch an der Entwicklung. Wir sind nicht mehr nur die kleine Schweiz. Sie ist sehr ehrgeizig und hat uns selbstbewusster gemacht.»

Spitzname: keiner