Die Bayern überfuhren die Nordfranzosen in der ersten Halbzeit richtiggehend. Nach 33 Minuten führten sie dank einer gnadenlosen Effizienz bereits 5:0. Für drei der fünf Tore vor der Pause zeichnete Claudio Pizarro verantwortlich. Das 1:0 schoss Bastian Schweinsteiger in der 5. Minute. Auch das 3:0 (23.) fiel nach einem Freistoss aus ähnlicher Distanz, wobei Arjen Robben Glück beanspruchte, wurde doch sein Schuss von Lilles Mittelfeldspieler Florent Balmont abgelenkt.

Dank Toni Kroos, der nur sechs Minuten nach seiner Einwechslung traf, konnten die Mehrheit der 68'000 Zuschauer in der ausverkauften Allianz-Arena dennoch ein sechstes Mal (66.) jubeln. In der 57. Minute war Salomon Kalou immerhin der Ehrentreffer und damit das erste Auswärtstor für Lille im Europacup gegen ein deutsches Team gelungen.

Xherdan Shaqiri wurde zum dritten Mal in der laufenden Champions League eingewechselt; er kam in der 72. Minute für Franck Ribéry zum Zug.

Valencia feierte gegen BATE Borissow den dritten Sieg in Serie in der Königsklasse. Jonas (26.), Roberto Soldado per Foulpenalty (29.) und Sofiane Feghouli brachten die Spanier bis zur 51. Minute scheinbar vorentscheidend 3:0 in Führung. Dennoch musste das Heimteam nochmals zittern, denn Renan Bressan (53.) und Dimitri Mosolewski (83.) brachten die Weissrussen auf 2:3 heran. Doch Feghouli machte nur drei Minuten nach dem Anschlusstreffer mit seinem zweiten Tor alles klar.

Bayern München - Lille 6:1 (5:0)

Allianz-Arena. - 68'000 Zuschauer (auverkauft). - SR Hategan (Rum). - Tore: 5. Schweinsteiger 1:0. 18. Pizarro 2:0. 23. Robben 3:0. 28. Pizarro 4:0. 33. Pizarro 5:0. 57. Kalou 5:1.

Bayern München: Neuer; Lahm, Boateng, Dante, Alaba; Martinez, Schweinsteiger (67. Timoschtschuk); Robben, Thomas Müller (60. Kroos), Ribéry (72. Shaqiri), Pizarro.

Valencia - BATE Borissow 4:2 (2:0)

Mestalla. - SR Hagen (No). - Tore: 26. Jonas 1:0. 29. Soldado (Foulpenalty) 2:0. 51. Feghouli 3:0. 53. Renan Bressan 3:1. 83. Mosolewski 3:2. 86. Feghouli 4:2.

Rangliste: 1. Bayern München 9. 2. Valencia 9. 3. BATE Borissow 6. 4. Lille 0.