Champions League

Bayern München und Atletico Madrid im Viertelfinal

Arsenal (Bild: Oxlade-Chamberlain) fliegt aus der Champions League

Arsenal (Bild: Oxlade-Chamberlain) fliegt aus der Champions League

Bayern München und Atletico Madrid stehen in den Viertelfinals der Champions League. Der Titelverteidiger hält Arsenal im Rückspiel mit 1:1 in Schach, die Spanier zwingen Milan erneut in die Knie.

Nach dem 2:0 im Hinspiel vor drei Wochen in London genügte dem deutschen Rekordmeister ein Remis zu Hause gegen Arsenal London. Bastian Schweinsteiger brachte die Bayern in der 55. Minute in Front, Deutschland-Söldner Lukas Podolski glich für die Engländer nur zwei Minuten später aus. Auch ein verschossener Foulpenalty von Thomas Müller (92.) konnte den verdienten Vorstoss der Bayern nicht trüben.

Ein Traumtor des Brasilianers Diego Costa (3.) leitete in Madrid das Spiel gegen Milan frühzeitig in die Beine von Atletico. Zwar glich Kaka mit dem Kopf (27.) für die Lombarden aus, doch Arda Turan ((40.), Raul Garcia (73.) und nochmals Diego Costa (85.) mit seinem 7. Champions-League-Tor sorgten für die klare und endgültige Entscheidung.

Während die Bayern Stammgast in den Viertelfinals der Königsklasse sind, erreichte Atletico Madrid erstmals seit 17 Jahren die Runde der letzten acht. Der Titelverteidiger stösst zum sechsten Mal in den letzten sieben Jahren in die Viertelfinals der Königsklasse vor, während Arsenal erneut wie die drei Jahre zuvor und zum zweiten Mal in Folge in den Achtelfinals an den Bayern scheiterte.

Die Viertelfinals werden am 21. März ausgelost. Die Hinspiele finden am 1./2. April, die Rückspiele am 8./9. April statt.

Telegramme:

Bayern München - Arsenal 1:1 (0:0). - Allianz-Arena. - 68'000 Zuschauer (ausverkauft). - SR Moen (No). - Tore: 55. Schweinsteiger 1:0. 57. Podolski 1:1. - Bayern: Neuer; Lahm, Javi Martinez, Dante, Alaba; Schweinsteiger, Thiago; Robben, Götze (59. Kroos), Ribéry (85. Müller); Mandzukic. - Arsenal: Fabianski; Sagna, Mertesacker, Koscielny, Vermaelen; Arteta (77. Gnabry), Oxlade-Chamberlain (84. Flamini); Cazorla, Özil (46. Rosicky), Podolski; Giroud. - Bemerkungen: Bayern ohne Shaqiri (nicht im Aufgebot) und Badstuber (verletzt). Arsenal ohne Szczesny (gesperrt), Gibbs, Diaby, Walcott, Wilshere, Monreal, Ramsey (alle verletzt) und Sanogo (nicht im Aufgebot). 26. Tor von Martinez wegen Abseits annulliert. 92. Fabianski wehrt Foulpenalty von Müller ab. Verwarnungen: 8. Dante (Foul, im nächsten Spiel gesperrt). 26. Podolski (Unsportlichkeit). 29. Arteta (Foul). 79. Martinez (Foul). 82. Vermaelen (Foul). Der wegen Steuerhinterziehung angeklagte Klub-Präsident Ueli Hoeness auf der Tribüne.

Atletico Madrid - Milan 4:1 (2:1). - Vicente Calderon. - 54'000 Zuschauer. - SR Clattenburg (Eng). - Tore: 3. Diego Costa 1:0. 27. Kaka 1:1. 40. Arda Turan 2:1. 71. Raul Garcia 3:1. 85. Diego Costa 4:1. - Atletico Madrid: Courtois; Juanfran, Miranda, Godin, Filipe Luis; Gabi, Mario Suarez; Koke (82. Diego), Raul Garcia (72. Sosa), Arda Turan (78. Rodriguez); Diego Costa. - Milan: Abbiati; Abate, Rami, Bonera, Emanuelson; De Jong (78. Muntari), Essien (68. Pazzini); Poli, Kaka, Taarabt (46. Robinho); Balotelli. - Bemerkungen: Atletico ohne Tiago und Mantequillo (beide verletzt); Milan ohne Montolivo (gesperrt) und El Shaarawy (verletzt). Verwarnungen: 5. Raul Garcia. 7. Rami. 45. Balotelli. 69. Bonera. 74. Robinho (alle Foul). 73. Pfostenschuss Robinho.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1