Challenge League

GC löst Vertrag mit Marko Basic auf

Nach knapp fünf Jahren ist die Zeit für Marko Basic bei den Grasshoppers abgelaufen

Nach knapp fünf Jahren ist die Zeit für Marko Basic bei den Grasshoppers abgelaufen

Die Grasshoppers und Innenverteidiger Marko Basic sind gemäss einem Communiqué des Klubs übereingekommen, den nach dieser Saison auslaufenden Vertrag per sofort aufzulösen.

Der heute 31-jährige Basic war im Sommer 2015 von Lugano zu den Hoppers gestossen. In 103 Spielen für GC gelangen ihm zehn Tore und sieben Assists.

Nach Basics Abgang befördert GC, der Zweite der Challenge League, den 20-jährigen Offensivspieler Fabio Fehr aus dem eigenen Nachwuchs ins Profikader.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1