Frankreich

Gignac schiesst Marseille zum Sieg

Marseilles Matchwinner Gignac

Marseilles Matchwinner Gignac

Der Internationale André-Pierre Gignac sicherte Marseille einen selten gewordenen Sieg in der Ligue 1.

Der Stürmer, der im August für 16 Millionen Euro von Toulouse verpflichtet worden war, traf gegen Arles Avignon in der 55. Minute zum 1:0-Sieg. Für Meister 'OM' war es erst der zweite Erfolg in der Meisterschaft seit Anfang Dezember (8 Spiele). Der Rückstand auf Leader Lille beträgt nun bei einem Spiel mehr noch fünf Punkte.

Resultate: Brest - Nancy 2:1. Caen - Lorient 0:2. Lens - Valenciennes 1:1. Marseille - Arles-Avignon 1:0. Montpellier - St. Etienne 1:2. Nice - Sochaux 1:0. Rennes - Paris St-Germain 1:0.

Rangliste: 1. Lille 21/41. 2. Paris St-Germain 22/37 (34:24). 3. Rennes 22/37 (24:17). 4. Marseille 22/36. 5. St. Etienne 22/35. 6. Lyon 21/34. 7. Montpellier 22/33. 8. Brest 22/31 (23:21). 9. Lorient 22/31 (26:27). 10. Bordeaux 21/30 (27:23). 11. Toulouse 21/30 (23:22). 12. Sochaux 22/28. 13. Valenciennes 22/26 (25:25). 14. Nice 22/26 (15:22). 15. Nancy 22/25. 16. Auxerre 21/24. 17. Caen 22/24. 18. Lens 22/23. 19. Monaco 21/21. 20. Arles-Avignon 22/8.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1