Fussball

Good News für FCB: Gegen Liverpool soll Streller wieder im Einsatz stehen

Gegen Liverpool schoss Marco Streller den FC Basel noch zum Sieg

Gegen Liverpool schoss Marco Streller den FC Basel noch zum Sieg

Ein Sieg gegen Ludogorez Rasgrad hält dem FC Basel die Türe in die Champions-League-Achtelfinals offen, eine Niederlage wäre wohl das Ende aller Träume. Wie wichtig wäre in dieser Situation das Mittun von Marco Streller.

Doch fürden Captain kommt die Partie gegen Ludogorez Rasgrad zu früh. Trotzdem gibt es Good News vom 33-Jährigen, der an einer Diskushernie im Lendenwirbelbereich leidet. Diese Woche soll er mit dem Lauftraining beginnen. Beim FCB hofft man, dass der Captain beim letzten Gruppenspiel in Liverpool (9. Dezember) wieder an Bord ist.

Entwarnung gibt es bei Fabian Schär: Der Innenverteidiger wurde gegen GC nach 67 Minuten ausgewechselt – eine Vorsichtsmassnahme, wie er sagt: «Gegen Rasgrad kann ich spielen.»

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1