Deutschland

Lauterer Legende Gerry Ehrmann verabschiedet sich

Ehrmann war Lautern so treu wie die Fans in der Westkurve

Ehrmann war Lautern so treu wie die Fans in der Westkurve

Für den legendären Lauterer Torhüter Gerry Ehrmann (61) läuft die Zeit beim 1. FC Kaiserslautern mit Misstönen ab.

Ehrmann stand von 1984 bis zum vierten und letzten Meistertitel 1998 selbst im Tor der Roten Teufel. Von dort weg bis heute war er auf dem Betzenberg als Goalietrainer tätig. Aus seiner Schule gingen unter anderen Roman Weidenfeller, Kevin Trapp und Tim Wiese hervor.

Ehrmanns Ende beim FCK ist abrupt. Nach Informationen der Agentur dpa hat er sich mit Cheftrainer Boris Schommers überworfen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1