Frankreich

Paris Saint-Germain kassiert vier Tore und holt einen Punkt

Edinson Cavani verpasste kurz vor dem 4:4 den fünften Pariser Treffer

Edinson Cavani verpasste kurz vor dem 4:4 den fünften Pariser Treffer

Die Hauptprobe auf den Champions-League-Achtelfinal gegen Dortmund verläuft für Paris Saint-Germain nicht wunschgemäss. Trotz Wende nach frühem 0:3-Rückstand reicht es in Amiens nur zu einem 4:4.

Amiens, das seit Anfang November auf einen Sieg in der Meisterschaft wartet, ging in den ersten 40 Minuten mit 3:0 in Führung. Dabei brillierte die frühere französische Nachwuchshoffnung Gaël Kakuta mit einem Tor und zwei Assists. Danach steigerte sich PSG, das beim Vorletzten auf eine ganze Reihe von Schlüsselspielern, unter ihnen Kylian Mbappé und Neymar, verzichtete.

Zwischen der 45. und 65. Minute war die Mannschaft von Thomas Tuchel dreimal nach einem Eckball erfolgreich, zweimal durch den 17-jährigen Nianzou Kouassi. Das 4:3 gelang Mauro Icardi eine Viertelstunde vor Schluss. Doch den Schlusspunkt setzten die Gastgeber durch Sehrou Guirassy, der in der 91. Minute zum 4:4 traf - unmittelbar nachdem Edinson Cavani den fünften Pariser Treffer aus sehr guter Position verpasst hatte.

Resultat und Tabelle:

Bordeaux - Dijon 2:2 (1:1). - Tore: 16. Chouiar 0:1. 35. Hwang 1:1. 64. Briand 2:1. 72. Chouiar 2:2. - Bemerkungen: Bordeaux mit Benito.

Amiens - Paris Saint-Germain 4:4 (3:1). - Tore: 5. Guirassy 1:0. 29. Kakuta 2:0. 40. Diabaté 3:0. 45. Herrera 3:1. 60. Kouassi 3:2. 65. Kouassi 3:3. 74. Icardi 3:4. 91. Guirassy 4:4.

Die weiteren Spiele der 25. Runde. Freitag: Monaco - Montpellier 1:0. - Samstag: Nantes - Metz 0:0. Nîmes - Angers 1:0. Toulouse - Nice 0:2. - Sonntag: Lyon - Strasbourg 15.00. Brest - Saint-Etienne 17.00. Reims - Rennes 17.00. Lille - Marseille 21.00.

1. Paris Saint-Germain 25/62 (67:21). 2. Marseille 24/49 (33:21). 3. Rennes 24/41 (29:22). 4. Lille 24/40 (29:25). 5. Monaco 25/38 (41:40). 6. Montpellier 25/37 (32:28). 7. Strasbourg 24/36 (31:28). 8. Nice 25/36 (36:34). 9. Bordeaux 25/35 (35:28). 10. Nantes 25/34 (25:27). 11. Lyon 24/33 (37:25). 12. Reims 24/33 (22:19). 13. Brest 24/30 (29:31). 14. Angers 25/30 (24:33). 15. Saint-Etienne 24/28 (25:38). 16. Metz 25/28 (24:32). 17. Nîmes 25/27 (25:37). 18. Dijon 25/26 (24:31). 19. Amiens 25/21 (29:47). 20. Toulouse 25/13 (21:51).

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1