Im Duell Meister (PSG) gegen Cupsieger (Bordeaux) erzielten Blaise Matuidi (30.) und Lucas (64.) die beiden Tore für Paris Saint-Germain. Die Pariser sind damit seit 16 Spielen ungeschlagen und übernahmen vor der AS Monaco die Tabellenspitze. Bordeaux bleibt mit vier Punkten als 15. weiter hinter den Erwartungen zurück.