Frankreich

PSG demütigt Lille

Drei Tore für den PSG: Ezequiel Lavezzi

Drei Tore für den PSG: Ezequiel Lavezzi

6:1 demütigt PSG den chancenlosen OSC Lille. Für den Leader der Ligue 1 erzielte Ezequiel drei Treffer.

Mit der Empfehlung von sechs Siegen innerhalb der vergangenen sieben Partien war die Equipe von René Girard in Paris angetreten, desillusioniert und entblösst verliess sie den Parc des Princes. Nach 240 Sekunden führte der Favorit 2:0, nach 77 Minuten und einer Triplette des Argentiniers Ezequiel Lavezzi bejubelten die 45'000 euphorisierten Pariser Anhänger den Schlusspunkt. Im letzten Sommer stand Lille im Playoff der europäischen Klub-Elite, eine weitere Top-3-Klassierung dürfte nach dem Debakel gegen den Titelhalter kein seriöses Thema mehr sein.

Telegramme: Paris St-Germain - Lille 6:1 (4:0). - 45'001 Zuschauer. - Tore: 1. Maxwell 1:0. 4. Cavani 2:0. 29. Lavezzi 3:0. 44. Lavezzi 4:0. 59. Basa 4:1. 73. Cavani (Foulpenalty) 5:1. 77. Lavezzi 6:1. - Bemerkungen: Lille ohne Frey (verletzt). 71. Rot gegen Corchia (Lille/Foul).

Rennes - Nizza 2:1 (0:1). - 19'000 Zuschauer. - Tore: 23. Bauthéac 0:1. 47. Prcic 1:1. 90. Konradsen 2:1. - Bemerkung: Rennes mit Fernandes.

Toulouse - Nantes 1:1 (1:0). - 15'000 Zuschauer. - Tore: 23. Regattin 1:0. 89. Bedoya 1:1. - Bemerkung: Toulouse ohne Moubandje (gesperrt).

Weitere Resultate: Bordeaux - Metz 1:1. Caen - Guingamp 0:2. Evian TG - Bastia 1:2.

Rangliste: 1. Paris St-Germain 33/68. 2. Lyon 33/65. 3. Monaco 33/59. 4. St-Etienne 33/57. 5. Marseille 34/57. 6. Bordeaux 34/55. 7. Montpellier 33/52. 8. Lille 34/50. 9. Rennes 34/49. 10. Nantes 34/44. 11. Guingamp 34/43. 12. Nice 34/41. 13. Bastia 34/40. 14. Toulouse 34/39. 15. Reims 33/38. 16. Caen 34/38. 17. Lorient 34/38. 18. Evian TG 34/37. 19. Metz 33/30. 20. Lens 33/26.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1