WM 2018

Von den Weltklasse-Toren der Kroaten bis zum Australien-Penalty: Alle Tore vom WM-Donnerstag im Video

Ante Rebic erzielte für Kroatien das 1:0 – der Beginn des Untergangs von Argentinien.

Ante Rebic erzielte für Kroatien das 1:0 – der Beginn des Untergangs von Argentinien.

In der ersten Partie vom Donnerstag trennten sich Dänemark und Australien 1:1-Unentschieden. Kylian Mbappé erzielte im zweiten Spiel das Siegtor der Franzosen. In der spektakulären Begegnung am Abend schossen Ante Rebic, Luka Modric und Ivan Rakitic die Kroaten ins Glück.

Dänemark - Australien 1:1 (1:1)

7. Minute: Christian Eriksen 1:0 

38. Minute: Mile Jedinak 1:1

Frankreich - Peru 1:0 (1:0)

34. Minute: Kylian Mbappé 1:0

Argentinien - Kroatien 0:3 (0:0)

53. Minute: Ante Rebic 0:1

80. Minute: Luka Modric 0:2

91. Minute: Ivan Rakitic 0:3

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1