England
Zu Tränen gerührt: José Mourinho ist zurück beim FC Chelsea

Er wurde empfangen wie ein Popstar: Der neue, alte Trainer des FC Chelsea. Von 2004 bis 2007 hat Jose Mourinho das Londoner Team schon einmal trainiert. Am vergangenen Sonntag kehrte er zurück an die Stamford Bridge.

Merken
Drucken
Teilen

«Jose is home» stand auf Plakaten, die die Fans in die Luft streckten. Minunten lang tobte der Applaus, eine Standing-Ovationis, wie es sie nur selten gibt. Der Trainer selbst war gerührt und musste immer wieder tief schlucken. Verdrückte er gar eine oder zwei Tränen?