Europa League

Zwei Thuner Ausfälle in Israel

Thuner Siegfried verletzt

Thuner Siegfried verletzt

Thun hat beim Auftakt in der Europa-League-Qualifikation medizinisch bedingt den Ausfall der Mittelfeldspieler Siegfried und Sutter zu verdauen. Beide müssen sich im Spital näher untersuchen lassen.

Beim 1:1 gegen den israelischen Cup-Finalisten Hapoel Beer Sheva hatte sich Michael Siegfried früh im Fussbereich verletzt, sein Ersatz Nicola Sutter wurde in der 67. Minute mit Verdacht auf eine Gehirnerschütterung ausgewechselt. Das Mittelfeld-Duo dürfte am Sonntag im ersten Super-League-Heimspiel gegen GC kaum verfügbar sein.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1