Eiskunstlauf

Paarläufer Wolososchar/Trankow verteidigen EM-Titel

Wolososchar/Trankow holen erneut den EM-Titel.

Wolososchar/Trankow holen erneut den EM-Titel.

Die russischen Paarläufer Tatiana Wolososchar/Maxim Trankow haben bei den Eiskunstlauf-Europameisterschaften in Zagreb den Titel erfolgreich verteidigt.

Trotz kleineren Fehlern und einem Nachlassen am Ende des Programms erhielten die WM-Zweiten auch in der Kür die höchst Punktzahl. Wolososchar/Trankow verwiesen die Weltmeister Aliona Savchenko/Robin Szolkowy um 7,21 Punkte auf Rang 2. Savchenko stürzte beim Zweifach-Salchow, allerdings hätte es für die Deutschen auch ohne diesen Fehler nicht zum fünften EM-Titel gereicht. Den Olympia-Dritten ist zu Gute zu halten, dass sie wegen einer langwierigen Nasennebenhöhlenentzündung bei Savchenko längere Perioden nicht trainieren konnten. Bronze gewannen die Italiener Stefania Berton/Ondrej Hotarek, die erstmals auf dem EM-Podest standen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1