Marc Hirschi fuhr nach 164 Kilometern in Arrigorriaga mit neun Sekunden Rückstand auf den nunmehr dreifachen Etappensieger Maximilian Schachmann aus Deutschland ins Ziel.