««Mir liegt sehr am Herzen, dass ihr mit voller Kraft und Zuversicht in die Playouts starten könnt», sagt der 66-jährige Zürcher in der Videobotschaft. Und weiter: «Ich glaube an euch und es würde mich extrem freuen, wenn ihr von Beginn weg keine Zweifel aufkommen lässt, dass der HC Ambri-Piotta den Ligaerhalt schafft.»

Am Dienstag beginnen für Ambri die Playouts gegen Fribourg-Gottéron. Der Gewinner dieser Serie sichert sich den vorzeitigen Ligaerhalt, der Verlierer muss gegen den Meister der NLB antreten. Das wird entweder Langenthal oder Rapperswil-Jona sein.