Neuchatel Xamax - FC Aarau (10.04.21)

Nik Dömer
Merken
Drucken
Teilen
Der FC Aarau gewinnt auch das vierte Saisonduell gegen Xamax.
Filip Stojilkovic bedankt sich bei seinem Assistgeber.
Das Tor von Filip Stojilkovic sichert dem FCA drei Punkte.
Filip Stojilkovic erlöst die Aarauer in der Nachspielzeit.
Liridon Balak verzweifelt an Xamax-Goalie Laurent Walthert.
Gashi bringt neuen Schwung in die Offensive.
Shkelzen Gashi wird in der zweiten Halbzeit eingewechselt.
Die beiden Teams begegnen sich auf Augenhöhe.
Marco Aratore im Luftduell.
Aarau und Xamax liefern sich eine umkämpfte Partie.
Mickael Almeida vergibt eine der wenigen Grosschancen.
Stojilkovic tankt sich durch.
Filip Stojilkovic kann keinen Erfolg verbuchen.
Wirklich gefährliche Chancen kann sich der FCA kaum erarbeiten.
Mickael Almeida zeigt eine auffällige Partie.
Der FC Aarau hat mehr Spielanteile im ersten Durchgang.
Donat Rrudhani im Zweikampf.
Bastien Conus präsentiert seine Klebe – ohne Erfolg.