Regio-Fussball Basel

2. LIGA: Laufen holt gegen Gelterkinden ersten Saisonsieg

© CH Media

Für Laufen hat es am Samstag im neunten Spiel den ersten Sieg der Saison abgesetzt. Das Team besiegte auswärts Gelterkinden 3:1.

Das erste Tor der Partie erzielte Lars Kölliker für Laufen. In der 12. Minute traf er zum 1:0. Es handelte sich um einen Penalty. Mit seinem Tor in der 52. Minute brachte Jan Ganster Laufen mit zwei Treffern 2:0 in Führung. Erneut Jan Ganster traf in der 61. Minute auch zum 3:0 für Laufen. Mit dem letzten Tor der Partie verkürzte Cédric Fleury in der 82. Minute für Gelterkinden auf 1:3.

Im Spiel gab es total sieben Karten. Bei Gelterkinden sah Timo Di Biase (11.) die rote Karte. Ausserdem gab es bei Gelterkinden weitere vier gelbe Karten. Bei Laufen erhielten Florian Büttler (31.) und Jannik Stöckli (45.) eine gelbe Karte.

Der Sieg ändert nichts daran, dass Laufen weiterhin am Tabellenende liegt. Fünf Punkte bedeuten Rang 14. Der erste Sieg der Saison für Laufen folgt nach sechs Niederlagen und zwei Unentschieden.

Im nächsten Spiel kriegt es Laufen in einem Heimspiel mit einem Top-Team zu tun: Es wartet das drittklassierte Team FC Birsfelden. Zu diesem Spiel kommt es am 17. Oktober (17.00 Uhr, Im Nau, Laufen).

Für Gelterkinden hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit acht Punkten auf Rang 12. Für Gelterkinden ist es bereits die fünfte Niederlage der laufenden Saison. Zwei Spiele von Gelterkinden gingen unentschieden aus.

Gelterkinden tritt im nächsten Spiel daheim gegen das Spitzenteam von FC Wallbach-Zeiningen an, das derzeit auf Platz 2 liegt. Das Spiel findet am 17. Oktober statt (17.00 Uhr, Wolfstiege, Gelterkinden).

Telegramm: FC Gelterkinden - FC Laufen 1:3 (0:1) - Wolfstiege, Gelterkinden – Tore: 12. Lars Kölliker (Penalty) 0:1.52. Jan Ganster 0:2. 61. Jan Ganster 0:3. 82. Cédric Fleury 1:3. – Gelterkinden: Saladin Roger, Pierer Benjamin, Borer Tobias, Di Biase Timo, Rauch Toni, Burkhardt Lukas, Dudler Oliver, Spinella Fabio, Weitnauer Stephan, Schmidli Rafael, Waibel Rico. – Laufen: Iten Sascha, Büttler Florian, Tschan Silvan, Kofmehl Marco, Baleno Martin, Kölliker Lars, Birk Marc, Stöckli Jannik, Doppler Michel, Ganster Jan, Käser Jonas. – Verwarnungen: 31. Florian Büttler, 40. Marco Belser, 45. Jannik Stöckli, 62. Roger Saladin, 88. Benjamin Pierer, 95. Toni Rauch – Ausschluss: 11. Timo Di Biase.

Tabelle: 1. FC Concordia Basel 9 Spiele/27 Punkte (43:9). 2. FC Wallbach-Zeiningen 9/17 (23:21), 3. FC Birsfelden 9/16 (16:18), 4. SV Muttenz 9/16 (27:18), 5. FC Dardania 8/15 (20:19), 6. FC Reinach 8/14 (18:17), 7. FC Pratteln 9/13 (26:23), 8. AS Timau Basel 8/10 (17:13), 9. FC Möhlin-Riburg/ACLI 8/9 (15:20), 10. BSC Old Boys 9/9 (16:21), 11. FC Aesch 9/9 (12:21), 12. FC Gelterkinden 9/8 (9:17), 13. FC Black Stars 9/7 (19:26), 14. FC Laufen 9/5 (16:34).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 11.10.2020 23:37 Uhr.

Meistgesehen

Artboard 1