Regio-Fussball Basel

3. LIGA, GRUPPE 1: Erster Saisonsieg für Aesch gegen Dornach

© CH Media

Aesch hat am Sonntag zuhause Dornach besiegt und hat damit im achten Spiel den ersten Sieg der Saison gefeiert. Das Resultat lautete 3:0.

Nico Fruncillo erzielte in der 23. Minute den Führungstreffer zum 1:0 für Aesch. Den Zwei-Tore-Vorsprung (2:0) für Aesch stellte Marc Luca Ritschard in Minute 57 her. Das letzte Tor der Partie erzielte Nico Bitto, der in der 63. Minute die Führung für Aesch auf 3:0 ausbaute.

Bei Aesch erhielten Robin Schaub (46.) und Nico Bitto (53.) eine gelbe Karte. Gelbe Karten gab es bei Dornach für Andreas Brechbühler (61.) und Daniel Fiechter (75.).

Die Abwehr von Dornach kassiert nicht selten viele Gegentore. Im Schnitt lässt das Team 3.1 Tore pro Spiel zu. Das ist die Bilanz nach acht Spielen, in denen die Defensive 25 Tore hinnehmen musste (Rang 10).

Aesch gibt dank dem Sieg das Schlusslicht ab. Vier Punkte bedeuten Rang 13. Es macht einen Platz gut. Aesch hat bisher einmal gewonnen, sechsmal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Aesch trifft im nächsten Spiel auswärts auf FC Arlesheim (Platz 14). Die Teams tragen ein Kellerduell aus. Das Spiel findet am 17. Oktober statt (18.00 Uhr, In den Widen, Arlesheim).

Für Dornach hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit sechs Punkten auf Rang 12. Für Dornach ist es bereits die sechste Niederlage der laufenden Saison. Dornach verlor zudem erstmals zuhause.

Dornach spielt zum nächsten Mal in einem Heimspiel gegen FC Schwarz-Weiss a (Platz 9). Zu diesem Spiel kommt es am 18. Oktober (15.00 Uhr, Sportanlage Gigersloch, Dornach).

Telegramm: FC Aesch - SC Dornach 3:0 (1:0) - Löhrenacker, Aesch – Tore: 23. Nico Fruncillo 1:0. 57. Marc Luca Ritschard 2:0. 63. Nico Bitto 3:0. – Aesch: Krieger Christian, Ritschard Marc Luca, Rexhaj Fatlind, Raidler Michel, Schnell Tobias, Volpe Sascha, Plozza Mirco, Rau Timon, Schaub Robin, Fruncillo Nico, Bitto Nico. – Dornach: König Melvin, Berg Lukas, Brechbühler Andreas, Fiechter Daniel, Schröter Kilian, Marty Pascal, Seminaroti Davide, Müller Bruno, Altermatt Yannic, Bartha Matyas, Amir Yosef. – Verwarnungen: 46. Robin Schaub, 53. Nico Bitto, 61. Andreas Brechbühler, 75. Daniel Fiechter.

Tabelle: 1. SV Sissach 8 Spiele/22 Punkte (28:13). 2. US Olympia 1963 8/21 (21:4), 3. FC Stein 8/15 (30:15), 4. SC Binningen 8/15 (31:22), 5. FC Lausen 72 7/14 (19:13), 6. FC Gelterkinden 8/13 (14:19), 7. FC Rheinfelden 7/10 (18:14), 8. FC Liestal 8/9 (17:30), 9. FC Schwarz-Weiss a 8/9 (19:16), 10. FC Breitenbach 8/8 (20:20), 11. NK Posavina 8/7 (17:26), 12. SC Dornach 8/6 (12:25), 13. FC Aesch 8/4 (15:28), 14. FC Arlesheim 8/3 (16:32).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 11.10.2020 22:09 Uhr.

Meistgesehen

Artboard 1