Regio-Fussball Basel

3. LIGA, GRUPPE 1: Kein Sieger bei Lausen und Olympia 1963

© CH Media

2:2 lautet das Resultat zwischen Lausen und Olympia 1963. Die Teams teilen sich die Punkte.

Zunächst hatte Olympia 1963 die Führung erzielt (26. Minute, Nikola Nikolic), war dann aber durch zwei Tore (43., 62. Minute) von Lausen in Rückstand geraten. Für Lausen trafen: Sascha Meder und Emanuele Papale. Für den Ausgleich für Olympia 1963 zum Schlussresultat von 2:2 war Mario Minder in der 77. Minute besorgt.

Im Spiel gab es total acht Karten. Bei Lausen gab es gleich zwei rote Karten, und zwar für Saverio Gurri (48.) und Sharujan Sachithananthan (93.). Ausserdem gab es bei Lausen weitere fünf gelbe Karten. Eine Verwarnung gab es für Olympia 1963, nämlich für Altamirano Semino Nilton Andre (69.).

Mit dem Unentschieden macht Lausen ein Plätze gut in der Tabelle und liegt neu mit 16 Punkten auf Rang 4. Lausen hat bisher viermal gewonnen, zweimal verloren und viermal unentschieden gespielt.

Im nächsten Spiel kriegt es Lausen auswärts mit einem Top-Team zu tun: Es wartet das erstklassierte Team SV Sissach. Zu diesem Spiel kommt es am Mittwoch (28. Oktober) (20.15 Uhr, Sportzentrum Tannenbrunn, Sissach).

Für Olympia 1963 hat sich die Tabellensituation mit dem Unentschieden nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit 23 Punkten auf Rang 2. Olympia 1963 hat bisher siebenmal gewonnen, einmal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Olympia 1963 bestreitet als nächstes zuhause das Spitzenspiel gegen das drittplatzierte Team FC Stein. Die Partie findet am Mittwoch (28. Oktober) statt (20.45 Uhr, Sportzentrum Pfaffenholz, Basel).

Telegramm: FC Lausen 72 - US Olympia 1963 2:2 (1:1) - Bifang, Lausen – Tore: 26. Nikola Nikolic 0:1. 43. Sascha Meder 1:1. 62. Emanuele Papale 2:1. 77. Mario Minder 2:2. – Lausen: Bürgin Micha, Schäfer Nico, Schmidt Julian, Meder Sascha, De Paola Ivan, Gadzic Nikola, Sachithananthan Sharujan, Dobric Aleksandar, Jnglin Manuel, Gurri Saverio, Papale Emanuele. – Olympia 1963: Dodik Igor, Kirupairajah Varun, Körmecli Ali Riza, Fernandez Martinez Javier, Coca Figueredo Christian Luis, Yahyaoui Ouassim, Brini Alaa, Nyfeler Claude, Nikolic Nikola, Altamirano Semino Nilton Andre, Kastrati Besnik. – Verwarnungen: 37. Saverio Gurri, 69. Manuel Jnglin, 69. Altamirano Semino Nilton Andre, 79. Nikola Gadzic, 91. Sharujan Sachithananthan, 93. Emanuele Papale – Ausschlüsse: 48. Saverio Gurri, 93. Sharujan Sachithananthan.

Tabelle: 1. SV Sissach 10 Spiele/28 Punkte (35:15). 2. US Olympia 1963 10/23 (24:7), 3. FC Stein 10/19 (39:21), 4. FC Lausen 72 10/16 (26:22), 5. FC Rheinfelden 10/16 (28:21), 6. SC Binningen 10/16 (33:26), 7. FC Liestal 10/15 (27:30), 8. FC Breitenbach 10/14 (27:22), 9. FC Gelterkinden 10/13 (15:28), 10. FC Schwarz-Weiss a 9/12 (24:19), 11. NK Posavina 10/7 (19:37), 12. FC Arlesheim 9/6 (25:34), 13. SC Dornach 10/6 (16:33), 14. FC Aesch 10/4 (19:42).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 25.10.2020 07:52 Uhr.

Meistgesehen

Artboard 1