Regio-Fussball Basel

3. LIGA, GRUPPE 2: Therwil setzt Siegesserie auch gegen FC Münchenstein fort

© CH Media

Therwil reiht Sieg an Sieg: Gegen FC Münchenstein hat das Team am Dienstag bereits den dritten Sieg in Folge feiern können. Das Resultat lautete 5:1

Schon früh setzte Therwil dem Spiel den Stempel auf. Das erste Tor fiel in der 1. Minute, bis zum Halbzeitpfiff stand es bereits 3:0 für den späteren Sieger. In der zweiten Halbzeit erhöhte Therwil noch auf 5:1. FC Münchenstein war ein einziges Tor vergönnt, nämlich in der 57. Minute zum zwischenzeitlichen 1:4.

Die Torschützen für Therwil waren: Timmy Langer, Schürch Jan Patrick, Gregor Schaffter, Fabio Schneider und Dominik Eichmann. Einziger Torschütze für FC Münchenstein war: Thierry Schweizer (1 Treffer).

Im Spiel gab es nur eine einzige Karte: Kevin Schiffer von FC Münchenstein erhielt in der 20. Minute die gelbe Karte.

Therwil schiesst am meisten Tore in seiner Gruppe. Das Team schiesst im Schnitt 2.9 Tore pro Partie.

Die Abwehr von FC Münchenstein kassiert nicht selten viele Gegentore. Durchschnittlich muss die Defensive 2.9 Tore pro Partie hinnehmen (Rang 13).

Therwil machte dank dem Sieg einen Sprung in der Tabelle um zwei Plätze und liegt neu mit 21 Punkten auf Rang 3. Für Therwil ist es der dritte Sieg in Serie.

Therwil tritt im nächsten Spiel auswärts gegen das Spitzenteam von FC Oberwil an, das derzeit auf Platz 2 liegt. Diese Begegnung findet am Samstag (31. Oktober) statt (17.00 Uhr, Eisweiher, Oberwil).

Mit der Niederlage rückt FC Münchenstein in der Tabelle einen Platz nach hinten. Das Team belegt mit elf Punkten neu Platz 8. FC Münchenstein hat bisher dreimal gewonnen, viermal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

FC Münchenstein spielt zum nächsten Mal zuhause gegen BCO Alemannia Basel (Platz 12). Diese Begegnung findet am Samstag (31. Oktober) statt (17.00 Uhr, Sportplatz Au, Münchenstein).

Telegramm: FC Therwil - FC Münchenstein 5:1 (3:0) - Känelboden, Therwil – Tore: 1. Timmy Langer 1:0. 15. Dominik Eichmann 2:0. 22. Gregor Schaffter 3:0. 56. Schürch Jan Patrick 4:0. 57. Thierry Schweizer 4:1. 90. Fabio Schneider 5:1. – Therwil: Hess Christoph, Eschbach Roman, Oeggerli Marco, Iscan Dervis, Burki Christoph, Ehsan Asvin, Langer Timmy, Zirngibl Jonas, Eberle Daniel, Schaffter Gregor, Eichmann Dominik. – Münchenstein FC: Reist Valentino, Cancedda Nico, Schiffer Kevin, Etter Colin, Etter Kevin, Riedberger James, Jeyaseelan Anuchan, Navarro Barea Jose, Schärer Aljoscha, Schweizer Adrian, Ronchi Valerio. – Verwarnungen: 20. Kevin Schiffer.

Tabelle: 1. SC Münchenstein 9 Spiele/22 Punkte (21:10). 2. FC Oberwil 10/22 (27:14), 3. FC Therwil 11/21 (32:20), 4. FC Amicitia Riehen 9/19 (25:14), 5. FC Reinach 10/18 (18:11), 6. AC Rossoneri 8/15 (17:16), 7. SV Muttenz 10/13 (23:22), 8. FC Münchenstein 9/11 (18:26), 9. FC Allschwil 10/11 (23:28), 10. FC Schwarz-Weiss b 10/9 (23:25), 11. FC Oberdorf 10/9 (22:23), 12. BCO Alemannia Basel 11/9 (19:29), 13. FC Concordia Basel 10/8 (15:25), 14. FC Türkgücü Basel 9/4 (17:37).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 29.10.2020 00:11 Uhr.

Meistgesehen

Artboard 1