3. Liga, Gruppe 2
Allschwil gewinnt im Auftaktspiel klar gegen NK Posavina

Allschwil siegt auswärts gegen NK Posavina: Zum Saisonauftakt gab es ein 5:1.

Drucken
Teilen
(chm)

Schon früh setzte Allschwil dem Spiel den Stempel auf. Das erste Tor fiel in der 18. Minute, bis zum Halbzeitpfiff stand es bereits 3:0 für den späteren Sieger. In der zweiten Halbzeit erhöhte Allschwil noch auf 5:1.

NK Posavina war ein einziges Tor vergönnt, nämlich in der 50. Minute zum zwischenzeitlichen 1:4.

Die Torschützen für Allschwil waren: Alessio Forgione (2 Treffer), Till Schaufelberger (1 Treffer), Luca Heitz (1 Treffer) und Daniel Hochuli (1 Treffer). Einziger Torschütze für NK Posavina war: Marijo Mrkonjic (1 Treffer).

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Eine einzige gelbe Karte gab es bei Allschwil, Boran Yavuz (80.) kassierte sie. Eine Verwarnung gab es für NK Posavina, nämlich für Patrik Gavran (88.).

Nach dem ersten Spiel steht Allschwil auf dem ersten Rang. Allschwil spielt zum nächsten Mal in einem Heimspiel gegen SC Münchenstein. Das Spiel findet am 29. August statt (11.30 Uhr, Im Brüel, Allschwil,).

Nach dem ersten Spiel steht NK Posavina auf dem 14. Rang. Für NK Posavina geht es auf fremdem Terrain gegen FC Stein weiter. Das Spiel findet am 28. August statt (18.30 Uhr, Bustelbach, Stein).

Telegramm: NK Posavina - FC Allschwil 1:5 (0:3) - Fiechten, Reinach – Tore: 18. Daniel Hochuli 0:1. 27. Alessio Forgione 0:2. 43. Alessio Forgione 0:3. 49. Till Schaufelberger 0:4. 50. Marijo Mrkonjic (Penalty) 1:4.56. Luca Heitz 1:5. – NK Posavina: Patrik Gavran, Antonio Gudelj, Tomislav Tunjic, Filip Jurakic, Antonio Mikulic, Gabriel Topic, Bonito Tokic, Antonio Gregorovic, Dominik Bacic, Marin Gudelj, Marijo Mrkonjic. – Allschwil: Pascal Müller, Robin Süess, Boran Yavuz, Fabian Roth, Kilian Vetter, Justin Thierwächter, Till Schaufelberger, Rajko Stanojevic, Daniel Hochuli, Justin Faustin Gutmann, Alessio Forgione. – Verwarnungen: 80. Boran Yavuz, 88. Patrik Gavran.

Alle Spiele des Tages in der 3. Liga, Gruppe 2: FC Liestal - AS Timau Basel 1:4, FC Schwarz-Weiss a - FC Münchenstein 2:3, NK Posavina - FC Allschwil 1:5, FC Stein - FC Lausen 72 4:5

Tabelle: 1. FC Allschwil 1 Spiel/3 Punkte (5:1). 2. AS Timau Basel 1/3 (4:1), 3. FC Lausen 72 1/3 (5:4), 4. FC Münchenstein 1/3 (3:2), 5. SC Münchenstein 0/0 (0:0), 6. FC Rheinfelden 0/0 (0:0), 7. FC Amicitia Riehen 0/0 (0:0), 8. SV Muttenz 0/0 (0:0), 9. NK Alkar 0/0 (0:0), 10. FC Reinach 0/0 (0:0), 11. FC Stein 1/0 (4:5), 12. FC Schwarz-Weiss a 1/0 (2:3), 13. FC Liestal 1/0 (1:4), 14. NK Posavina 1/0 (1:5).

Mehr Details zum Spiel und zur 3. Liga, Gruppe 2 finden Sie auf der Website des FVNWS.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 22.08.2021 21:32 Uhr.

Aktuelle Nachrichten