4. Liga, Gruppe 4
Auswärtssieg für Kleinhüningen gegen Brüglingen Basel – Dean Ledermann mit Last-Minute-Treffer

Sieg für Kleinhüningen: Gegen Brüglingen Basel gewinnt das Team am Samstag auswärts 2:1.

Drucken
Teilen
(chm)

Kleinhüningen geriet zunächst in Rückstand, als Jan Becker in der 41. Minute Brüglingen Basel 1:0 in Front brachte. Durch zwei Tore innerhalb von sieben Minuten schaffte Kleinhüningen aber die Wende. Zuerst erzielte Mergim Bajraktari (87.) den Ausgleich. Dean Ledermann schoss kurz darauf das Siegtor zum 2:1 für Kleinhüningen.

Bei Brüglingen Basel sah Benjamin Meyer (85.) die rote Karte. Gelbe Karten sahen zudem Benjamin Meyer (54.), Jan Becker (77.) und Michel Egli (90.). Kleinhüningen behielt eine reine Weste: Es gab keine einzige Karte gegen das Team.

Kleinhüningen hat die zweitbeste Torbilanz der Gruppe. Die total 26 Tore in neun Spielen bedeuten einen Schnitt von 2.9 Toren pro Match.

Mit dem Sieg übernimmt Kleinhüningen die Tabellenführung. Nach neun Spielen hat das Team 22 Punkte. Das Team rückt damit einen Platz vor. Kleinhüningen hat bisher siebenmal gewonnen, einmal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Kleinhüningen bestreitet als nächstes auf fremdem Terrain das Spitzenspiel gegen das zweitplatzierte Team SC Binningen b. Das Spiel findet am 30. Oktober statt (20.15 Uhr, Spiegelfeld, Binningen).

Für Brüglingen Basel hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit neun Punkten auf Rang 6. Für Brüglingen Basel war es bereits die zweite Niederlage in Serie.

Im nächsten Spiel kriegt es Brüglingen Basel in einem Auswärtsspiel mit seinem Tabellennachbarn AS Timau Basel (Platz 5) zu tun. Diese Begegnung findet am 24. Oktober statt (15.00 Uhr, Rankhof, Basel).

Telegramm: FF Brüglingen Basel - VfR Kleinhüningen 1:2 (1:0) - Sportanlage Rheinacker, Landauerstr. 45, – Tore: 41. Jan Becker (Penalty) 1:0.87. Mergim Bajraktari 1:1. 94. Dean Ledermann 1:2. – Brüglingen Basel: Simon Hunziker, Paulo Stücklin, Florio Reber, Dario Frabotta, Severin Reimann, Jan Becker, Yves Jäggi, Linus Weiland, Benjamin Meyer, Marius Waeber, Matthias Völlmy. – Kleinhüningen: Ismail Bajramoski, Manuel Antonio Barroso Gonçalves, Egzon Abazi, Axhi Ademaj, Dimitri Wyss, Yannick Bischof, Luca Schmid, Michael Senn, Michael Monteiro Vaz, Shuajb Destani, Nawid Gafuhrzada. – Verwarnungen: 54. Benjamin Meyer, 77. Jan Becker, 90. Michel Egli – Ausschluss: 85. Benjamin Meyer.

Tabelle: 1. VfR Kleinhüningen 9 Spiele/22 Punkte (26:14). 2. SC Binningen b 8/21 (38:12), 3. FC Türkgücü Basel 7/13 (20:16), 4. FC Schwarz-Weiss 7/12 (14:14), 5. AS Timau Basel 8/11 (20:24), 6. FF Brüglingen Basel 8/9 (21:20), 7. FC Bosna Basel 7/8 (11:15), 8. US Bottecchia BS 7/7 (9:18), 9. FC Allschwil 7/7 (16:18), 10. SC Steinen Basel b 7/4 (13:28), 11. FC Dardania 7/4 (20:29), 12. Basel City CF 0/0 (0:0).

Mehr Details zum Spiel und zur 4. Liga, Gruppe 4 finden Sie auf der Website des FVNWS. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 18.10.2021 02:20 Uhr.

Aktuelle Nachrichten