4. Liga, Gruppe 4
Binningen setzt Siegesserie auch gegen Schwarz-Weiss fort

Binningen setzt seine Siegesserie auch gegen Schwarz-Weiss fort. Das 5:0 auswärts am Sonntag bedeutet bereits den sechsten Vollerfolg in Folge( in sieben Spielen).

Drucken
Teilen
(chm)

Philip Eggenberger schoss Binningen in der 45. Minute zur 1:0-Führung. Luca Wagner erhöhte in der 59. Minute zur 2:0-Führung für Binningen. Nils von Arb baute in der 68. Minute die Führung für Binningen weiter aus (3:0).

Benjamin Wirth baute in der 78. Minute die Führung für Binningen weiter aus (4:0). Das letzte Tor der Partie erzielte Zakaria Mustafa Hassan, der in der 81. Minute die Führung für Binningen auf 5:0 ausbaute.

Gelbe Karten gab es bei Schwarz-Weiss für Linus Kneubühler (50.), Fabio Gil (63.) und Laurin Van der Haegen (70.). Gelbe Karten gab es bei Binningen für Huseyin Gürgün (42.) und Luca Wagner (54.).

Die Offensive von Binningen hat ihre Qualitäten schon häufiger unter Beweis gestellt. Im Schnitt trifft sie 4.7 Mal pro Spiel. Das Team hat die beste Offensive der Gruppe. Die Verteidigung belegt Rang 2 mit durchschnittlich 1.3 zugelassenen Toren pro Spiel.

Binningen bleibt in der Tabelle am gleichen Ort. Das Team liegt mit 18 Punkten auf Rang 2. Binningen hat bisher sechsmal gewonnen und einmal verloren.

Binningen spielt zum nächsten Mal daheim gegen FF Brüglingen Basel (Platz 6). Das Spiel findet am 10. Oktober statt (14.00 Uhr, Spiegelfeld, Binningen).

Nach der Niederlage büsst Schwarz-Weiss einen Platz in der Tabelle ein. Neu steht das Team mit neun Punkten auf Rang 5. Schwarz-Weiss hat bisher zweimal gewonnen und dreimal verloren.

Im nächsten Spiel kriegt es Schwarz-Weiss auswärts mit einem Top-Team zu tun: Es wartet das erstklassierte Team VfR Kleinhüningen. Das Spiel findet am 9. Oktober statt (17.00 Uhr, Sportplatz Schorenmatte, Basel).

Telegramm: FC Schwarz-Weiss - SC Binningen b 0:5 (0:1) - Bachgraben, Allschwil – Tore: 45. Philip Eggenberger 0:1. 59. Luca Wagner 0:2. 68. Nils von Arb 0:3. 78. Benjamin Wirth 0:4. 81. Zakaria Mustafa Hassan 0:5. – Schwarz-Weiss: Zeno Lützenburger, Linus Kneubühler, Sebastian Fäs, Julian Tanner, Diego Jenni, Nuno Miguel De Moura, Matteo Paonessa, Tim Pfirter, Fabio Gil, Matteo Calcich, Amadou Barry. – Binningen: Florian Jenny, Fynn Von Planta, Philip Eggenberger, Alexander Hafner, Alessio Enrique Ferrara, Manuel Escher, Patrick Märki, Tim Klein, Luca Wagner, Nicholas Visconti, Huseyin Gürgün. – Verwarnungen: 42. Huseyin Gürgün, 50. Linus Kneubühler, 54. Luca Wagner, 63. Fabio Gil, 70. Laurin Van der Haegen.

Alle Spiele des Tages in der 4. Liga, Gruppe 4: FC Dardania - FC Allschwil 6:4, SC Steinen Basel b - VfR Kleinhüningen 2:4, FC Türkgücü Basel - AS Timau Basel 6:1, FC Schwarz-Weiss - SC Binningen b 0:5, FC Bosna Basel - US Bottecchia BS 1:2

Tabelle: 1. VfR Kleinhüningen 7 Spiele/19 Punkte (22:10). 2. SC Binningen b 7/18 (33:9), 3. FC Türkgücü Basel 6/10 (18:15), 4. AS Timau Basel 7/10 (18:22), 5. FC Schwarz-Weiss 6/9 (11:12), 6. FF Brüglingen Basel 6/9 (17:13), 7. FC Bosna Basel 6/7 (9:13), 8. US Bottecchia BS 6/7 (8:16), 9. FC Allschwil 7/7 (16:18), 10. SC Steinen Basel b 6/3 (11:26), 11. FC Dardania 6/3 (18:27), 12. Basel City CF 0/0 (0:0).

Mehr Details zum Spiel und zur 4. Liga, Gruppe 4 finden Sie auf der Website des FVNWS. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 04.10.2021 01:22 Uhr.

Aktuelle Nachrichten