3. Liga, Gruppe 1
Deutlicher 4:0-Erfolg für Therwil gegen Rossoneri

Therwil hat auch sein zweites Spiel für sich entschieden: Gegen Rossoneri setzt es auswärts ein 4:0 ab.

Drucken
Teilen
(chm)

In der 28. Minute war es an Daniel Eberle, Therwil 1:0 in Führung zu bringen. Den Zwei-Tore-Vorsprung (2:0) für Therwil stellte Gregor Schaffter in Minute 36 her. Therwil erhöhte in der 50. Minute seine Führung durch Jonas Zirngibl weiter auf 3:0. Jonas Vögtli schoss das 4:0 (82. Minute) für Therwil und setzte damit den tormässigen Schlusspunkt der Partie.

Bei Rossoneri sah Luka Krajic (39.) die rote Karte. Gelbe Karten sahen zudem Nico Frick (25.) und Jimmy Vieira (39.). Eine einzige gelbe Karte gab es bei Therwil, Joachim Schuster (76.) kassierte sie.

Therwil steht mit sechs Punkten auf Rang 1. Therwil spielt zum nächsten Mal in einem Heimspiel gegen BCO Alemannia Basel. Zu diesem Spiel kommt es am 4. September (17.30 Uhr, Känelboden, Therwil).

In der Tabelle steht Rossoneri nach dem zweiten Spiel auf Rang 11 (ein Punkt). Für Rossoneri geht es auf fremdem Terrain gegen FC Schwarz-Weiss b weiter. Die Partie findet am 4. September statt (17.00 Uhr, Bachgraben, Allschwil).

Telegramm: AC Rossoneri - FC Therwil 0:4 (0:2) - Bifang, Lausen – Tore: 28. Daniel Eberle 0:1. 36. Gregor Schaffter 0:2. 50. Jonas Zirngibl 0:3. 82. Jonas Vögtli 0:4. – Rossoneri: Ronay Kiraz, Mirco Melita, Davide Quaranta, Jelenko Lukic, Manuel Brogly, Luka Krajic, Shahir Hashem, Nico Frick, Cihad Kahraman, Leandro Stasi, Arlind Rrahmani. – Therwil: Christoph Hess, Roman Eschbach, Jonas Vögtli, Jan Patrick Schürch, Christoph Burki, Robin Frank, Jonas Zirngibl, Gregor Schaffter, Raphael Suter, Urban Schaffter, Daniel Eberle. – Verwarnungen: 25. Nico Frick, 39. Jimmy Vieira, 76. Joachim Schuster – Ausschluss: 39. Luka Krajic.

Alle Spiele des Tages in der 3. Liga, Gruppe 1: AC Rossoneri - FC Therwil 0:4, FC Laufen - FC Black Stars 4:1, US Olympia 1963 - FC Concordia Basel 0:1, FC Bubendorf - FC Gelterkinden 3:2

Tabelle: 1. FC Therwil 2 Spiele/6 Punkte (7:0). 2. FC Laufen 1/3 (4:1), 3. SC Binningen 1/3 (4:1), 4. FC Concordia Basel 1/3 (1:0), 5. FC Gelterkinden 2/3 (5:3), 6. FC Black Stars 2/3 (5:5), 7. FC Bubendorf 2/3 (4:6), 8. FC Breitenbach 1/1 (2:2), 9. FC Schwarz-Weiss b 1/1 (2:2), 10. FC Oberwil 1/1 (0:0), 11. AC Rossoneri 2/1 (0:4), 12. FC Zwingen 1/0 (0:3), 13. BCO Alemannia Basel 1/0 (1:4), 14. US Olympia 1963 2/0 (0:4).

Mehr Details zum Spiel und zur 3. Liga, Gruppe 1 finden Sie auf der Website des FVNWS. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 28.08.2021 21:22 Uhr.

Aktuelle Nachrichten