3. Liga, Gruppe 1
Erneuter Sieg für Laufen gegen Zwingen

Laufen setzt seine Siegesserie auch gegen Zwingen fort. Das 2:1 auswärts am Samstag bedeutet bereits den fünften Vollerfolg in Folge.

Drucken
Teilen
(chm)

Laufen lag ab der 60. Minute mit zwei Toren in Führung, nachdem Anuchan Jeyaseelan (31. Minute) und Lars Kölliker getroffen hatten. In der 91. Minute schoss Zwingen (Daniel Stegmüller) noch den Anschlusstreffer zum 1:2.

Bei Laufen erhielten Enrique Morera Vazquez (20.), Enis Bufaj (73.) und Steven Santheyapillai (88.) eine gelbe Karte. Bei Zwingen erhielten Sandro Piatti (18.) und Sandro Schütz (48.) eine gelbe Karte.

Laufen hat die zweitbeste Torbilanz der Gruppe. Durchschnittlich trifft die Offensive 3.6 Mal pro Partie. In der Abwehr ist Laufen sogar Leader: Kein Team kassiert weniger Tore. Das Team kassiert im Schnitt 0.9 Tore pro Partie (Rang 1).

Mit dem Sieg hält Laufen seine Position an der Tabellenspitze. Das Team hat nach sieben Spielen 19 Punkte auf dem Konto. Für Laufen ist es der fünfte Sieg in Serie.

Laufen spielt zum nächsten Mal zuhause gegen AC Rossoneri (Platz 5). Die Partie findet am 9. Oktober statt (17.00 Uhr, Im Nau, Laufen).

Für Zwingen hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit acht Punkten auf Rang 9. Zwingen hat bisher zweimal gewonnen, dreimal verloren und zweimal unentschieden gespielt. Zwingen verlor zudem erstmals zuhause.

Zwingen spielt zum nächsten Mal auf fremdem Terrain gegen US Olympia 1963 (Platz 13). Die Partie findet am 9. Oktober statt (17.00 Uhr, Sportanlagen St. Jakob, Basel).

Telegramm: FC Zwingen - FC Laufen 1:2 (0:1) - Sportplatz Eichhölzli, Zwingen – Tore: 31. Anuchan Jeyaseelan 0:1. 60. Lars Kölliker 0:2. 91. Daniel Stegmüller (Penalty) 1:2. – Zwingen: Silvan Lüscher, Marc Steiner, Steven Hänggi, Patrick Müller, Luca Labhart, Pravin Manotheepan, Dominique Tschabold, Sandro Schütz, Dominik Studer, Sandro Piatti, Daniel Stegmüller. – Laufen: Sascha Iten, Florian Büttler, Timo Karrer, Lendrit Iberdemaj, Fabien Alain Freiberger, Arthur Gaston Akong Mbida, Lars Kölliker, Enrique Morera Vazquez, Flakron Abdullahu, Anuchan Jeyaseelan, Enis Bufaj. – Verwarnungen: 18. Sandro Piatti, 20. Enrique Morera Vazquez, 48. Sandro Schütz, 73. Enis Bufaj, 88. Steven Santheyapillai.

Alle Spiele des Tages in der 3. Liga, Gruppe 1: FC Zwingen - FC Laufen 1:2, FC Oberwil - FC Concordia Basel 4:2, FC Schwarz-Weiss b - FC Bubendorf 2:2, AC Rossoneri - BCO Alemannia Basel 2:0, FC Therwil - FC Gelterkinden 7:0, FC Black Stars - SC Binningen 8:1, FC Breitenbach - US Olympia 1963 1:0

Tabelle: 1. FC Laufen 7 Spiele/19 Punkte (25:6). 2. FC Therwil 7/15 (25:11), 3. FC Black Stars 7/15 (27:17), 4. FC Oberwil 7/14 (16:9), 5. AC Rossoneri 7/12 (16:13), 6. SC Binningen 7/12 (16:18), 7. FC Bubendorf 7/11 (18:15), 8. FC Schwarz-Weiss b 7/10 (14:13), 9. FC Zwingen 7/8 (18:16), 10. FC Gelterkinden 7/7 (12:22), 11. FC Breitenbach 7/7 (12:17), 12. FC Concordia Basel 7/5 (9:19), 13. US Olympia 1963 7/3 (10:17), 14. BCO Alemannia Basel 7/0 (4:29).

Mehr Details zum Spiel und zur 3. Liga, Gruppe 1 finden Sie auf der Website des FVNWS. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 04.10.2021 21:07 Uhr.

Aktuelle Nachrichten