4. Liga, Gruppe 2
Ferad sorgt bei Srbija 1968 für Überraschung

Überraschung bei Ferad gegen Srbija 1968: Der Tabellenzwölfte (Ferad) hat am Sonntag zuhause den Tabellensiebten deutlich 7:1 besiegt. Ferad erreichte zugleich den ersten Saisonsieg im dritten Spiel.

Drucken
Teilen
(chm)

Auf dem Weg zum ungefährdeten Sieg erzielte Ferad drei seiner Tore in der ersten Halbzeit, vier kamen in der zweiten Halbzeit dazu.

Srbija 1968 war ein einziges Tor vergönnt, nämlich in der 67. Minute zum zwischenzeitlichen 1:4.

Die Torschützen für Ferad waren: Ali Elmali (2 Treffer), Umut Ericek (1 Treffer), Mehmet Gördük (1 Treffer), Kutlay Kocahal (1 Treffer), Burak Kaya (1 Treffer) und Aziz Karagöz (1 Treffer). Einziger Torschütze für Srbija 1968 war: Milos Tintor (1 Treffer).

Im Spielbericht sind keine Karten verzeichnet.

In der Tabelle verbessert sich Ferad von Rang 12 auf 9. Das Team hat drei Punkte. Der erste Sieg der Saison für Ferad folgt nach zwei Niederlagen und null Unentschieden. Ferad konnte zudem seinen ersten Heimsieg feiern.

Ferad tritt im nächsten Spiel auf fremdem Terrain gegen das Spitzenteam von FC Atletico Basel an, das derzeit auf Platz 3 liegt. Die Partie findet am 12. September statt (15.00 Uhr, Landauer, Basel).

Srbija 1968 rutscht in der Tabelle von Rang 7 auf 8. Das Team hat drei Punkte. Srbija 1968 hat bisher einmal gewonnen und zweimal verloren.

Im nächsten Spiel kriegt es Srbija 1968 daheim mit einem Top-Team zu tun: Es wartet das erstklassierte Team FC Laufen b. Das Spiel findet am 12. September statt (15.00 Uhr, Rankhof, Basel).

Telegramm: FC Ferad - FC Srbija 1968 7:1 (3:0) - Sportanlagen St. Jakob, Basel – Tore: 10. Mehmet Gördük 1:0. 17. Ali Elmali 2:0. 45. Kutlay Kocahal 3:0. 60. Ali Elmali 4:0. 67. Milos Tintor 4:1. 70. Burak Kaya 5:1. 80. Umut Ericek 6:1. 88. Aziz Karagöz 7:1. – Ferad: Diren Tasocak, Ejder Kavak, Kutlay Kocahal, Firat Dogan, Ararat Tanriverdi, Mehmet Gördük, Volkan Inkaya, Aziz Karagöz, Deniz Mor, Eren Iscan, Ali Elmali. – Srbija 1968: Milos Tintor, Stefan Kulic, Sasa Puric, Nenad Milakovic, Nikola Puric, Vedran Markovic, Vladica Zivkovic, Vuk Pavkovic, Marko Vulin, Davor Cvijetic, Nikola Milutinovic. – Verwarnungen: Keine Karten im Spielbericht.

Alle Spiele des Tages in der 4. Liga, Gruppe 2: FC Ferad - FC Srbija 1968 7:1, FC Polizei Basel - FC Arlesheim 2:9, FC Nordstern BS - SC Steinen Basel a 3:0, SC Basel Nord - FC Birsfelden 2:4

Tabelle: 1. FC Laufen b 3 Spiele/9 Punkte (9:4). 2. FC Nordstern BS 3/9 (12:7), 3. FC Atletico Basel 3/7 (15:7), 4. FC Arlesheim 3/6 (21:9), 5. SC Binningen a 3/6 (5:5), 6. FC Birsfelden 3/4 (9:8), 7. FC Polizei Basel 3/3 (8:19), 8. FC Srbija 1968 3/3 (6:12), 9. FC Ferad 3/3 (12:8), 10. SC Steinen Basel a 3/1 (3:8), 11. SV Muttenz 3/1 (4:7), 12. SC Basel Nord 3/0 (7:17).

Mehr Details zum Spiel und zur 4. Liga, Gruppe 2 finden Sie auf der Website des FVNWS. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 06.09.2021 07:12 Uhr.

Aktuelle Nachrichten