4. Liga, Gruppe 4
Kleinhüningen setzt Siegesserie auch gegen Dardania fort

Kleinhüningen reiht Sieg an Sieg: Gegen Dardania hat das Team am Samstag bereits den vierten Sieg in Serie feiern können. Das Resultat lautete 4:2

Drucken
Teilen
(chm)

Das Skore eröffnete Shuajb Destani in der 20. Minute. Er traf für Kleinhüningen zum 1:0. Der Ausgleichstreffer fiel in Minute 22, als Shqiprim Salihi für Dardania erfolgreich war. Yannick Bischof erzielte in der 29. Minute den Führungstreffer zum 2:1 für Kleinhüningen.

Der Ausgleichstreffer fiel in Minute 44, als Shqiprim Salihi für Dardania erfolgreich war. In der 74. Minute gelang Shuajb Destani der Führungstreffer zum 3:2 für Kleinhüningen. Das letzte Tor der Partie fiel in der 77. Minute, als Luca Schwab die Führung für Kleinhüningen auf 4:2 erhöhte.

Im Spiel gab es total sieben Karten. Bei Kleinhüningen gab es gleich zwei rote Karten, und zwar für Yannick Bischof (84.) und Axhi Ademaj (89.). Gelbe Karten sahen zudem Luca Schmid (45.), Axhi Ademaj (65.) und Angelo Schlauri (84.). Bei Dardania erhielten Florent Turkaj (65.) und Jawed Zemouli (76.) eine gelbe Karte.

In der Tabelle liegt Kleinhüningen weiterhin auf Rang 1. Das Team hat zwölf Punkte. Kleinhüningen feiert mit dem Sieg gegen Dardania bereits den vierten Sieg der Saison. Das Team hat dreimal zuhause und einmal auswärts gewonnen. Verloren hat das Team noch nie.

Kleinhüningen bestreitet als nächstes in einem Auswärtsspiel das Spitzenspiel gegen das zweitplatzierte Team FC Bosna Basel. Zu diesem Spiel kommt es am 19. September (15.00 Uhr, Bachgraben, Allschwil).

Dardania rutscht in der Tabelle von Rang 10 auf 11. Das Team hat null Punkte. Dardania muss bereits die dritte Niederlage in Serie hinnehmen. Das Team hat noch nie gewonnen. Zweimal verlor Dardania zuhause und einmal auswärts.

Dardania spielt zum nächsten Mal in einem Heimspiel gegen AS Timau Basel (Platz 8). Das Spiel findet am 19. September statt (13.00 Uhr, Bachgraben, Allschwil).

Telegramm: VfR Kleinhüningen - FC Dardania 4:2 (2:2) - Sportplatz Schorenmatte, Basel – Tore: 20. Shuajb Destani 1:0. 22. Shqiprim Salihi 1:1. 29. Yannick Bischof 2:1. 44. Shqiprim Salihi 2:2. 74. Shuajb Destani 3:2. 77. Luca Schwab 4:2. – Kleinhüningen: Ismail Bajramoski, Esteban Josue Munoz Arteaga, Axhi Ademaj, Luca Schmid, Egzon Abazi, Manuel Antonio Barroso Gonçalves, Tunc Polat, Yannick Bischof, Dean Ledermann, Naser Kurtaj, Valentin Roos. – Dardania: Leutrim Gorqa, Fadil Jetishi, Elson Ademaj, Jawed Zemouli, Krenar Ademaj, Florent Turkaj, Liridon Sheholli, Nasuf Lutfiu, Jusuf Murtezani, Besar Zairi, Shqiprim Salihi. – Verwarnungen: 45. Luca Schmid, 65. Axhi Ademaj, 65. Florent Turkaj, 76. Jawed Zemouli, 84. Angelo Schlauri – Ausschlüsse: 84. Yannick Bischof, 89. Axhi Ademaj.

Alle Spiele des Tages in der 4. Liga, Gruppe 4: FF Brüglingen Basel - SC Steinen Basel b 8:2, VfR Kleinhüningen - FC Dardania 4:2

Tabelle: 1. VfR Kleinhüningen 4 Spiele/12 Punkte (12:6). 2. FC Bosna Basel 2/6 (5:1), 3. FC Schwarz-Weiss 3/6 (8:6), 4. SC Binningen b 3/6 (13:4), 5. FC Türkgücü Basel 3/6 (8:7), 6. FF Brüglingen Basel 4/6 (15:9), 7. FC Allschwil 3/3 (8:8), 8. AS Timau Basel 3/3 (8:12), 9. SC Steinen Basel b 4/3 (8:17), 10. US Bottecchia BS 2/0 (0:7), 11. FC Dardania 3/0 (6:14), 12. Basel City CF 0/0 (0:0).

Mehr Details zum Spiel und zur 4. Liga, Gruppe 4 finden Sie auf der Website des FVNWS. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 11.09.2021 20:36 Uhr.

Aktuelle Nachrichten