2. Liga
Laufen gewinnt deutlich gegen Möhlin-Riburg/ACLI

Sieg für Laufen: Gegen Möhlin-Riburg/ACLI gewinnt das Team am Samstag zuhause 4:0.

Merken
Drucken
Teilen
(chm)

Simon Steiner schoss Laufen in der 25. Minute zur 1:0-Führung. In der 44. Minute baute Enis Bufaj den Vorsprung für Laufen auf zwei Tore aus (2:0). Laufen erhöhte in der 89. Minute seine Führung durch Jan Ganster weiter auf 3:0. Lars Kölliker schoss das 4:0 (95. Minute) für Laufen und setzte damit den tormässigen Schlusspunkt der Partie.

Bei Möhlin-Riburg/ACLI erhielten Marc Frey (50.), Gzim Krasniqi (71.) und Filip Markovic (82.) eine gelbe Karte. Eine einzige gelbe Karte gab es bei Laufen, Flakron Abdullahu (73.) kassierte sie.

Laufen verharrt trotz dem Sieg am Ende der Tabelle. Mit zwölf Punkten liegt das Team auf Rang 14. Für Laufen ist es der zweite Sieg in Serie. Laufen konnte zudem seinen ersten Heimsieg feiern.

Laufen trifft im nächsten Spiel in einem Auswärtsspiel auf BSC Old Boys (Platz 12). Die Teams tragen ein Kellerduell aus. Diese Begegnung findet am 26. Juni statt (18.00 Uhr, Schützenmatte, Basel).

Durch die Niederlage taucht Möhlin-Riburg/ACLI unter den Strich. Mit 13 Punkten liegt das Team auf Rang 13. Das ist ein Verlust von drei Plätzen. Möhlin-Riburg/ACLI hat bisher viermal gewonnen, siebenmal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Mit dem sechstplatzierten FC Dardania kriegt es Möhlin-Riburg/ACLI als nächstes zuhause mit einem deutlich besser klassierten Gegner zu tun. Die Partie findet am 26. Juni statt (18.00 Uhr, Sportzentrum Steinli, Möhlin).

Telegramm: FC Laufen - FC Möhlin-Riburg/ACLI 4:0 (2:0) - Im Nau, Laufen – Tore: 25. Simon Steiner 1:0. 44. Enis Bufaj 2:0. 89. Jan Ganster 3:0. 95. Lars Kölliker 4:0. – Laufen: Sascha Iten, Silvan Tschan, Marco Kofmehl, Simon Steiner, Martin Baleno, Jan Ganster, Marc Birk, Christoph Stenz, Flakron Abdullahu, Enis Bufaj, Philipp Schmidlin. – Möhlin-Riburg/ACLI: Manuel Amsler, Marc Frey, Dajan Markovic, Joshua Kaufmann, Mauro Andenmatten, Philipp Schmid, Gzim Krasniqi, Thomas Kym, Ciriaco De Minico, Korab Bislimi, Lorenzo Virvigli. – Verwarnungen: 50. Marc Frey, 71. Gzim Krasniqi, 73. Flakron Abdullahu, 82. Filip Markovic.

Alle Spiele des Tages in der 2. Liga: FC Concordia Basel - FC Reinach 2:3, FC Black Stars - AS Timau Basel 2:1, FC Dardania - FC Birsfelden 0:7, FC Gelterkinden - FC Pratteln 2:2, FC Wallbach-Zeiningen - BSC Old Boys 0:6, FC Aesch - SV Muttenz 6:0, FC Laufen - FC Möhlin-Riburg/ACLI 4:0

Tabelle: 1. FC Concordia Basel 25 Spiele/33 Punkte (51:12). 2. FC Birsfelden 25/21 (26:21), 3. FC Reinach 25/20 (30:27), 4. SV Muttenz 25/19 (32:32), 5. FC Aesch 25/18 (27:23), 6. FC Dardania 25/18 (25:33), 7. FC Wallbach-Zeiningen 25/17 (24:34), 8. FC Pratteln 25/17 (29:26), 9. FC Black Stars 25/13 (25:29), 10. FC Gelterkinden 25/13 (16:20), 11. AS Timau Basel 25/13 (22:27), 12. BSC Old Boys 25/13 (23:25), 13. FC Möhlin-Riburg/ACLI 25/13 (27:36), 14. FC Laufen 25/12 (22:34).

Mehr Details zum Spiel und zur 2. Liga finden Sie auf der Website des FVNWS.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 20.06.2021 18:15 Uhr.