4. Liga, Gruppe 2
Laufen mit Sieg gegen Birsfelden – Alessio Zambito trifft zum Sieg

Laufen gewinnt am Sonntag zuhause gegen Birsfelden 2:1.

Drucken
Teilen
(chm)

Der Siegtreffer für Laufen gelang Alessio Zambito in der 56. Minute. In der 14. Minute hatte Stefano Fellino Laufen in Führung gebracht. Der Ausgleich für Birsfelden fiel in der 46. Minute durch Luke Mc Guinness.

Im Spiel gab es total sieben Karten. Bei Laufen sah Claudio Silva Schinta (71.) die rote Karte. Gelbe Karten sahen zudem Edoardo Currenti (31.) und Lavdim Krasniqi (48.). Bei Birsfelden sah Milan Bussmann (74.) die rote Karte. Gelbe Karten sahen zudem Milan Bussmann (35.), Samuel Lavater (58.) und Cyrill Rohrer (71.).

In der Abwehr gehört Laufen zu den Besten: Durchschnittlich muss die Defensive 1.1 Tore pro Partie hinnehmen (Rang 1).

Keine Änderung in der Tabelle für Laufen: Mit 16 Punkten liegt das Team auf Rang 3. Laufen hat bisher fünfmal gewonnen, einmal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Im nächsten Spiel kriegt es Laufen auswärts mit einem Top-Team zu tun: Es wartet das erstklassierte Team FC Nordstern BS. Das Spiel findet am 10. Oktober statt (13.00 Uhr, Rankhof, Basel).

Für Birsfelden hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit acht Punkten auf Rang 6. Für Birsfelden war es bereits die zweite Niederlage in Serie.

Im nächsten Spiel kriegt es Birsfelden zuhause mit einem Top-Team zu tun: Es wartet das zweitklassierte Team SC Binningen a. Das Spiel findet am 9. Oktober statt (19.30 Uhr, Sternenfeld, Birsfelden).

Telegramm: FC Laufen b - FC Birsfelden 2:1 (1:0) - Im Nau, Laufen – Tore: 14. Stefano Fellino 1:0. 46. Luke Mc Guinness 1:1. 56. Alessio Zambito 2:1. – Laufen: Alex Vosseler, Jimoh Meyer, Lavdim Krasniqi, Marius Spaar, Yannis Spaar, Stefano Fellino, Edoardo Currenti, Gezim Misini, Noah Spaar, Mischa Jeger, Alessio Zambito. – Birsfelden: Dénes Zoltan Kövi, Cédric Grüter, Milan Bussmann, Ognjen Simonovic, Samuel Lavater, Timo Michael Kraft, Besnik Krasniqi, Noris Bajrami, Cyrill Rohrer, Davide Gugliotta, Luke Mc Guinness. – Verwarnungen: 31. Edoardo Currenti, 35. Milan Bussmann, 48. Lavdim Krasniqi, 58. Samuel Lavater, 71. Cyrill Rohrer – Ausschlüsse: 71. Claudio Silva Schinta, 74. Milan Bussmann.

Alle Spiele des Tages in der 4. Liga, Gruppe 2: FC Ferad - FC Nordstern BS 2:4, FC Srbija 1968 - FC Atletico Basel 3:1, FC Laufen b - FC Birsfelden 2:1, FC Polizei Basel - SC Steinen Basel a 5:3

Tabelle: 1. FC Nordstern BS 7 Spiele/18 Punkte (30:11). 2. SC Binningen a 7/16 (29:10), 3. FC Laufen b 7/16 (14:8), 4. FC Arlesheim 7/13 (31:18), 5. FC Ferad 7/12 (28:21), 6. FC Birsfelden 7/8 (19:19), 7. SC Steinen Basel a 7/7 (17:20), 8. FC Polizei Basel 7/7 (19:40), 9. FC Atletico Basel 7/7 (20:25), 10. FC Srbija 1968 7/7 (11:25), 11. SV Muttenz 7/5 (11:15), 12. SC Basel Nord 7/4 (14:31).

Mehr Details zum Spiel und zur 4. Liga, Gruppe 2 finden Sie auf der Website des FVNWS. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 04.10.2021 04:35 Uhr.

Aktuelle Nachrichten