4. Liga, Gruppe 1
Laufenburg-Kaisten verliert gegen Seriensieger Eiken

Eiken reiht Sieg an Sieg: Gegen Laufenburg-Kaisten hat das Team am Samstag bereits den dritten Sieg in Serie feiern können. Das Resultat lautete 2:1

Drucken
Teilen
(chm)

Eiken lag ab der 71. Minute mit zwei Toren in Führung, nachdem Marc Troller (14. Minute) und Mazlum Kobulan getroffen hatten. In der 86. Minute erzielte Laufenburg-Kaisten (Simon Schmid) noch den Anschlusstreffer zum 1:2.

Bei Eiken erhielten Mazlum Kobulan (20.), Roberto Rizza (83.) und Heinz Gärtner (90.) eine gelbe Karte. Bei Laufenburg-Kaisten erhielten Vincenzo Fiore (80.) und Antonio Fiore (88.) eine gelbe Karte.

In der Tabelle liegt Eiken weiterhin auf Rang 2. Das Team hat neun Punkte. Eiken feiert mit dem Sieg gegen Laufenburg-Kaisten bereits den dritten Sieg der Saison. Das Team hat zweimal zuhause und einmal auswärts gewonnen. Verloren hat das Team noch nie.

Eiken bestreitet als nächstes auswärts das Spitzenspiel gegen das erstplatzierte Team FC Pratteln. Das Spiel findet am 11. September statt (19.30 Uhr, In den Sandgruben, Pratteln).

In der Tabelle verliert Laufenburg-Kaisten Plätze und zwar von Rang 9 auf 10. Das Team hat einen Punkt. Laufenburg-Kaisten hat bisher noch nie gewonnen. Einmal spielte das Team unentschieden. Zwei Spiele gingen verloren.

Für Laufenburg-Kaisten geht es daheim gegen FC Diegten Eptingen (Platz 7) weiter. Das Spiel findet am 11. September statt (18.00 Uhr, Blauen, Laufenburg).

Telegramm: FC Eiken - FC Laufenburg-Kaisten 2:1 (1:0) - Sportanlage Netzi, Eiken, – Tore: 14. Marc Troller 1:0. 71. Mazlum Kobulan 2:0. 86. Simon Schmid 2:1. – Eiken: Martin Wüthrich, Dario Amsler, Raffael Rohrer, Roberto Rizza, Manuel Schallenberg, Jérôme Schwab, Mazlum Kobulan, Marc Rölli, Lawrence Roskosch, Serge Siegrist, Marc Troller. – Laufenburg-Kaisten: Christian Truog, Simon Schmid, Giuseppe Iudici, Tobias Hüsler, Francesco Buccheri, Mathias Welti, Antonio Fiore, Vincenzo Fiore, Jannik Näf, Tiago Concalves Costa, Nico Fischer. – Verwarnungen: 20. Mazlum Kobulan, 80. Vincenzo Fiore, 83. Roberto Rizza, 88. Antonio Fiore, 90. Heinz Gärtner.

Alle Spiele des Tages in der 4. Liga, Gruppe 1: FC Pratteln - AC Rossoneri 6:0, FC Eiken - FC Laufenburg-Kaisten 2:1, AC Virtus Liestal - FC Wallbach-Zeiningen 6:2, FC Diegten Eptingen - FC Kaiseraugst 2:4, SV Sissach - FC Frenkendorf 1:2

Tabelle: 1. FC Pratteln 3 Spiele/9 Punkte (11:2). 2. FC Eiken 3/9 (7:2), 3. FC Frenkendorf 3/9 (9:4), 4. AC Virtus Liestal 3/6 (10:7), 5. FC Oberdorf 3/6 (10:4), 6. AC Rossoneri 3/4 (1:6), 7. FC Diegten Eptingen 3/3 (5:7), 8. FC Wallbach-Zeiningen 3/3 (5:11), 9. FC Kaiseraugst 3/3 (5:5), 10. FC Laufenburg-Kaisten 3/1 (2:5), 11. FC Rheinfelden 3/0 (2:7), 12. SV Sissach 3/0 (2:9).

Mehr Details zum Spiel und zur 4. Liga, Gruppe 1 finden Sie auf der Website des FVNWS. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 05.09.2021 13:49 Uhr.

Aktuelle Nachrichten