4. Liga, Gruppe 2
Luke Mc Guinness führt Birsfelden mit drei Toren zum Sieg gegen Basel Nord

Birsfelden gewinnt am Sonntag auswärts gegen Basel Nord 4:2.

Drucken
Teilen
(chm)

Das erste Tor der Partie erzielte Ognjen Simonovic für Birsfelden. In der 10. Minute traf er zum 1:0. Filmon Tedros glich in der 24. Minute für Basel Nord aus. Es hiess 1:1. Per Penalty traf Luke Mc Guinness in der 38. Minute zur 2:1-Führung für Birsfelden.

Mit einem weiteren Tor sorgte Luke Mc Guinness in der 83. Minute für das 3:1 für Birsfelden. Mit einem weiteren Tor erhöhte Luke Mc Guinness für Birsfelden auf 4:1. Für das Doppelpack benötigte er nur gerade fünf Minuten. Den Schlussstand stellte Awet Tesfazghi Sibhatu in der 91. Minute her, als er für Basel Nord auf 2:4 verkürzte.

Im Spiel gab es nur eine einzige Karte: Cyrill Rohrer von Birsfelden erhielt in der 90. Minute die gelbe Karte.

Birsfelden verbessert sich in der Tabelle von Rang 9 auf 6. Das Team hat vier Punkte. Birsfelden hat je einmal gewonnen, verloren und unentschieden gespielt.

Im nächsten Spiel kriegt es Birsfelden in einem Heimspiel mit seinem Tabellennachbarn FC Polizei Basel (Platz 7) zu tun. Das Spiel findet am 11. September statt (19.30 Uhr, Sternenfeld, Birsfelden).

Basel Nord steht in der Tabelle neu auf Rang 12 (zuvor: 11). Das Team hat null Punkte. Basel Nord hat bisher nur verloren, nämlich dreimal.

Im nächsten Spiel kriegt es Basel Nord in einem Auswärtsspiel mit einem Top-Team zu tun: Es wartet das zweitklassierte Team FC Nordstern BS. Diese Begegnung findet am 12. September statt (13.00 Uhr, Rankhof, Basel).

Telegramm: SC Basel Nord - FC Birsfelden 2:4 (1:2) - Rankhof, Basel – Tore: 10. Ognjen Simonovic 0:1. 24. Filmon Tedros 1:1. 38. Luke Mc Guinness (Penalty) 1:2.83. Luke Mc Guinness 1:3. 88. Luke Mc Guinness 1:4. 91. Awet Tesfazghi Sibhatu 2:4. – Basel Nord: Patrick Joos, Awet Tesfazghi Sibhatu, Meron Habtom, Sador Abraha, Welid Yacob, Thomas Layne, Anwar Ahmed, Mulue Hadish, Filmon Tedros, Samuel Melake, Merhawi Mehamed. – Birsfelden: Dénes Zoltan Kövi, Milan Bussmann, Ognjen Simonovic, Samuel Lavater, Dorian Perez, Nicola Leibundgut, Davide Gugliotta, Besnik Krasniqi, Sahan Güclü, Alessandro Vigliano, Cyrill Rohrer. – Verwarnungen: 90. Cyrill Rohrer.

Alle Spiele des Tages in der 4. Liga, Gruppe 2: FC Ferad - FC Srbija 1968 7:1, FC Polizei Basel - FC Arlesheim 2:9, FC Nordstern BS - SC Steinen Basel a 3:0, SC Basel Nord - FC Birsfelden 2:4

Tabelle: 1. FC Laufen b 3 Spiele/9 Punkte (9:4). 2. FC Nordstern BS 3/9 (12:7), 3. FC Atletico Basel 3/7 (15:7), 4. FC Arlesheim 3/6 (21:9), 5. SC Binningen a 3/6 (5:5), 6. FC Birsfelden 3/4 (9:8), 7. FC Polizei Basel 3/3 (8:19), 8. FC Srbija 1968 3/3 (6:12), 9. FC Ferad 3/3 (12:8), 10. SC Steinen Basel a 3/1 (3:8), 11. SV Muttenz 3/1 (4:7), 12. SC Basel Nord 3/0 (7:17).

Mehr Details zum Spiel und zur 4. Liga, Gruppe 2 finden Sie auf der Website des FVNWS. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 06.09.2021 20:27 Uhr.

Aktuelle Nachrichten