4. Liga, Gruppe 3
Matyas Bartha führt Dornach mit drei Toren zum Sieg gegen Kleinlützel

Dornach behielt im Spiel gegen Kleinlützel am Sonntag zuhause das bessere Ende für sich und siegte 6:1.

Drucken
Teilen
(chm)

Drei seiner Tore schoss Dornach in der ersten Halbzeit, gleich viele in der zweiten Halbzeit.

Kleinlützel war ein einziges Tor vergönnt, nämlich in der 60. Minute zum zwischenzeitlichen 1:4.

Matchwinner für Dornach war Matyas Bartha, der gleich dreimal traf. Die weiteren Torschützen für Dornach waren: Philipp Borer (1 Treffer), Maximilian Ditzler (1 Treffer) und Claude Nyfeler (1 Treffe.) einziger Torschütze für Kleinlützel war: Fabio Giger (1 Treffer).

Im Spiel gab es total sechs Karten. Bei Kleinlützel sah Kevin Schenk (45.) die rote Karte. Gelb erhielt Diego Dreier (76.). Vier gelbe Karten zeigte der Schiedsrichter Spielern von Dornach.

In der Abwehr gehört Dornach zu den Besten: Total liess das Team 9 Tore in sieben Spielen zu. Das entspricht einem Durchschnitt von 1.3 Toren pro Spiel (Rang 2).

Die Abwehr von Kleinlützel kassiert nicht selten viele Gegentore. Durchschnittlich muss die Defensive 3.7 Tore pro Partie hinnehmen (Rang 11).

Dornach machte dank dem Sieg einen Sprung in der Tabelle um drei Plätze und liegt neu mit zwölf Punkten auf Rang 5. Dornach hat bisher dreimal gewonnen, einmal verloren und dreimal unentschieden gespielt.

Auf Dornach wartet im nächsten Spiel das sechstplatzierte Team FC Aesch, also der Tabellennachbar. Die Partie findet am 10. Oktober statt (15.00 Uhr, Sportanlage Gigersloch, Dornach).

Kleinlützel liegt nach der Niederlage auf einem Abstiegsplatz. Drei Punkte bedeuten Rang 11. Das Team verschlechtert sich um einen Platz. Kleinlützel hat bisher einmal gewonnen und sechsmal verloren.

Kleinlützel tritt im nächsten Spiel daheim gegen das Spitzenteam von FC Röschenz an, das derzeit auf Platz 2 liegt. Die Partie findet am 10. Oktober statt (13.15 Uhr, Niedermatt, Kleinlützel).

Telegramm: SC Dornach - FC Kleinlützel 6:1 (3:0) - Sportanlage Gigersloch, Dornach – Tore: 14. Matyas Bartha 1:0. 23. Matyas Bartha 2:0. 43. Philipp Borer 3:0. 54. Matyas Bartha 4:0. 60. Fabio Giger 4:1. 70. Claude Nyfeler 5:1. 75. Maximilian Ditzler 6:1. – Dornach: Melvin König, Lukas Berg, Claude Nyfeler, Tobias Chavannes, Kilian Schröter, Daniel Fiechter, Leon Meier, Raul Gschwind, Maximilian Ditzler, Matyas Bartha, Philipp Borer. – Kleinlützel: Andrin Zeugin, Ruedi Brunner, Matthias Tschan, Diego Dreier, Fabio Giger, Kevin Schenk, Daniel Gunti, Roman Vogt, Livio Metzger, Serafin Wick, Simon Wagner. – Verwarnungen: 30. Lukas Berg, 38. Philipp Borer, 46. Raul Gschwind, 46. Maximilian Ditzler, 76. Diego Dreier – Ausschluss: 45. Kevin Schenk.

Alle Spiele des Tages in der 4. Liga, Gruppe 3: FC Therwil - FC Riederwald 3:1, FC Aesch - FC Ettingen 4:4, SC Dornach - FC Kleinlützel 6:1

Tabelle: 1. FC Laufen a 7 Spiele/19 Punkte (23:4). 2. FC Röschenz 7/16 (19:9), 3. FC Riederwald 7/13 (17:16), 4. FC Oberwil 7/13 (17:9), 5. SC Dornach 7/12 (19:9), 6. FC Aesch 7/10 (31:16), 7. FC Ettingen 7/10 (22:24), 8. FC Münchenstein 7/10 (14:24), 9. FC Reinach 7/9 (14:15), 10. FC Therwil 7/3 (8:25), 11. FC Kleinlützel 7/3 (11:26), 12. FC Brislach 7/3 (13:31).

Mehr Details zum Spiel und zur 4. Liga, Gruppe 3 finden Sie auf der Website des FVNWS. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 04.10.2021 01:16 Uhr.

Aktuelle Nachrichten