2. Liga
Möhlin-Riburg/ACLI mit Unentschieden dank Eigentor von Amicitia Riehen

1:1 lautet das Resultat zwischen Amicitia Riehen und Möhlin-Riburg/ACLI. Die Teams teilen sich die Punkte.

Drucken
Teilen
(chm)

Bereits in der ersten Viertelstunde erzielte Amicitia Riehen die Führung. Torschütze in der 9. Minute war Nabil Nacer Boulahdid. Zum Ausgleich für Möhlin-Riburg/ACLI kam es durch ein Eigentor in der 63. Minute. Pechvogel war Linus Kaufmann.

Im Spiel gab es total sechs Karten. Bei Möhlin-Riburg/ACLI gab es vier gelbe Karten. Gelbe Karten gab es bei Amicitia Riehen für Florian Boss (32.) und Lukas Wipfli (58.).

Keine Änderung in der Tabelle für Amicitia Riehen: zwei Punkte bedeuten Rang 12. Amicitia Riehen hat bisher noch nie gewonnen. Zweimal spielte das Team unentschieden. Vier Spiele gingen verloren.

Mit dem fünftplatzierten SV Muttenz kriegt es Amicitia Riehen im nächsten Spiel zuhause mit einem besser klassierten Gegner zu tun. Diese Begegnung findet am 3. Oktober statt (15.00 Uhr, Grendelmatte, Riehen).

Für Möhlin-Riburg/ACLI hat sich die Tabellensituation mit dem Unentschieden nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit sieben Punkten auf Rang 10. Möhlin-Riburg/ACLI hat bisher einmal gewonnen, zweimal verloren und viermal unentschieden gespielt.

Auf Möhlin-Riburg/ACLI wartet im nächsten Spiel zuhause das neuntplatzierte Team FC Gelterkinden, also der Tabellennachbar. Zu diesem Spiel kommt es am 2. Oktober (18.00 Uhr, Sportzentrum Steinli, Möhlin).

Telegramm: FC Amicitia Riehen - FC Möhlin-Riburg/ACLI 1:1 (1:0) - Grendelmatte, Riehen – Tore: 9. Nabil Nacer Boulahdid 1:0. 63. Eigentor (Linus Kaufmann) 1:1. – Amicitia Riehen: David Heutschi, Jordy Figueira, Linus Kaufmann, Lukas Wipfli, Florian Boss, Danaj Mäder, Nabil Nacer Boulahdid, Mattia Ceccaroni, Pasquale Luca Cammarota, Luzius Döbelin, Marin Bajrami. – Möhlin-Riburg/ACLI: Fabio Lapadula, Patrizio Merz, Dardan Bogujevci, Joshua Kaufmann, Massimo Calcaterra, Gzim Krasniqi, Gerd Balmer, Filip Markovic, Jonathan Tettey, Gabriel Waldburger, Korab Bislimi. – Verwarnungen: 31. Gerd Balmer, 32. Florian Boss, 56. Massimo Calcaterra, 58. Lukas Wipfli, 69. Korab Bislimi, 76. Dardan Bogujevci.

Alle Spiele des Tages in der 2. Liga: FC Birsfelden - FC Reinach 3:4, FC Allschwil - FC Dardania 1:1, FC Pratteln - FC Aesch 1:0, FC Amicitia Riehen - FC Möhlin-Riburg/ACLI 1:1

Tabelle: 1. FC Pratteln 6 Spiele/15 Punkte (15:7). 2. FC Reinach 7/15 (18:12), 3. FC Aesch 7/14 (18:6), 4. FC Allschwil 6/12 (13:6), 5. SV Muttenz 5/9 (12:10), 6. FC Dardania 7/8 (17:19), 7. FC Wallbach-Zeiningen 5/7 (7:7), 8. BSC Old Boys 6/7 (8:12), 9. FC Gelterkinden 6/7 (9:9), 10. FC Möhlin-Riburg/ACLI 7/7 (12:13), 11. SV Sissach 6/3 (6:13), 12. FC Amicitia Riehen 6/2 (5:17), 13. FC Birsfelden 6/1 (9:18), 14. NK Pajde 0/0 (0:0).

Mehr Details zum Spiel und zur 2. Liga finden Sie auf der Website des FVNWS. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 26.09.2021 15:17 Uhr.

Aktuelle Nachrichten