4. Liga, Gruppe 2
Nordstern bezwingt zum Auftakt Arlesheim – Später Siegtreffer

Nordstern beginnt die Saison mit einem Erfolgserlebnis: Gegen Arlesheim setzt es zuhause einen 5:4-Sieg ab.

Drucken
Teilen
(chm)

Das Skore eröffnete Argjend Turkaj in der 9. Minute. Er traf für Nordstern zum 1:0. Sacha Wächter sorgte in der 20. Spielminute für den Zwei-Tore-Vorsprung (2:0) für Nordstern. Eric Hell sorgte in der 30. Minute für Arlesheim für den Anschlusstreffer zum 1:2.

Mit seinem Tor in der 33. Minute brachte Euron Beqiri Nordstern mit zwei Treffern 3:1 in Führung. Dank dem Treffer von Philémon Wahlen (44.) reduzierte sich der Rückstand für Arlesheim auf ein Tor (2:3). Gleichstand war in der 47. Minute hergestellt: Adriano Lombardi traf für Arlesheim.

In der 59. Minute gelang Resul Demiri der Führungstreffer zum 4:3 für Nordstern. Der Ausgleich für Arlesheim fiel in der 61. Minute (Gianni Saracista). Kurz vor Schluss, in der 85. Minute traf Usman Ali zum 5:4-Siegestreffer für Nordstern.

Im Spiel gab es nur eine einzige Karte: Euron Beqiri von Nordstern erhielt in der 83. Minute die gelbe Karte.

Nordstern reiht sich nach dem Spiel auf Rang 3 ein. Für Nordstern geht es auswärts gegen FC Birsfelden weiter. Die Partie findet am 28. August statt (19.30 Uhr, Sternenfeld, Birsfelden).

Arlesheim liegt nach Spiel 1 auf Rang 8. Arlesheim spielt zum nächsten Mal in einem Heimspiel gegen SC Basel Nord. Die Partie findet am 28. August statt (18.00 Uhr, In den Widen, Arlesheim).

Telegramm: FC Nordstern BS - FC Arlesheim 5:4 (3:3) - Rankhof, Basel – Tore: 9. Argjend Turkaj 1:0. 20. Sacha Wächter 2:0. 30. Eric Hell 2:1. 33. Euron Beqiri 3:1. 44. Philémon Wahlen 3:2. 47. Adriano Lombardi 3:3. 59. Resul Demiri 4:3. 61. Gianni Saracista 4:4. 85. Usman Ali 5:4. – Nordstern: Rouven Bernasconi, Muhamet Iseni, Tayyip Keita, Enes Golos, Filipe José Correia, Nicolas Ehifoh, Resul Demiri, Mirco Mascarini, Sacha Wächter, Euron Beqiri, Argjend Turkaj. – Arlesheim: Tim Schaub, Kasey Kunz, Joel Filipe Rodrigues Da Silva, Fabian Brunner, Luca Herren, Tim Widmer, Adriano Lombardi, Gianni Saracista, Eric Hell, Philémon Wahlen, Micha Widmer. – Verwarnungen: 83. Euron Beqiri.

Alle Spiele des Tages in der 4. Liga, Gruppe 2: FC Ferad - FC Laufen b 3:4, FC Nordstern BS - FC Arlesheim 5:4, FC Polizei Basel - FC Srbija 1968 4:2, SV Muttenz - SC Binningen a 1:2, SC Basel Nord - FC Atletico Basel 3:5

Tabelle: 1. FC Atletico Basel 1 Spiel/3 Punkte (5:3). 2. FC Polizei Basel 1/3 (4:2), 3. FC Nordstern BS 1/3 (5:4), 4. FC Laufen b 1/3 (4:3), 5. SC Binningen a 1/3 (2:1), 6. FC Birsfelden 1/1 (2:2), 7. SC Steinen Basel a 1/1 (2:2), 8. FC Arlesheim 1/0 (4:5), 9. FC Ferad 1/0 (3:4), 10. SV Muttenz 1/0 (1:2), 11. SC Basel Nord 1/0 (3:5), 12. FC Srbija 1968 1/0 (2:4).

Mehr Details zum Spiel und zur 4. Liga, Gruppe 2 finden Sie auf der Website des FVNWS.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 22.08.2021 18:44 Uhr.

Aktuelle Nachrichten