4. Liga, Gruppe 2
Penaltytor bringt Arlesheim Unentschieden gegen Binningen

Im Spiel zwischen Binningen und Arlesheim gibt es keinen Sieger. Die Teams trennen sich 2:2 unentschieden.

Drucken
Teilen
(chm)

Durch Tore von Olivier Regis und Melvin Fehlbaum ging Binningen bis in die 48. Spielminute 2:0 in Führung. Allerdings wusste Arlesheim darauf zu reagieren: Zunächst gelang Vigan Sadiku in der 58. Minute der Anschlusstreffer, Gianni Saracista sorgte schliesslich für den Ausgleich (75.).

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Gelbe Karten gab es bei Arlesheim für Tim Widmer (37.) und Kasey Kunz (49.). Eine Verwarnung gab es für Binningen, nämlich für Samir Jendoubi (89.).

In der Abwehr gehört Binningen zu den Besten: Im Schnitt lässt das Team 1.4 Tore pro Spiel zu. Das ist die Bilanz nach sieben Spielen, in denen die Defensive 10 Tore hinnehmen musste (Rang 2).

Die Tabellenführung bleibt trotz dem Unentschieden bei Binningen Die Mannschaft steht nach sieben Spielen bei 16 Punkten. Binningen hat bisher fünfmal gewonnen, einmal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Binningen spielt zum nächsten Mal auswärts gegen FC Birsfelden (Platz 6). Die Partie findet am 9. Oktober statt (19.30 Uhr, Sternenfeld, Birsfelden).

Für Arlesheim hat sich die Tabellensituation mit dem Unentschieden nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit 13 Punkten auf Rang 4. Arlesheim hat bisher viermal gewonnen, zweimal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Im nächsten Spiel trifft Arlesheim in einem Heimspiel auf einen auf dem Papier schlechteren Gegner, nämlich auf das elftplatzierte FC Srbija 1968. Das Spiel findet am 9. Oktober statt (18.00 Uhr, In den Widen, Arlesheim).

Telegramm: SC Binningen a - FC Arlesheim 2:2 (1:0) - Spiegelfeld, Binningen – Tore: 24. Olivier Regis 1:0. 48. Melvin Fehlbaum 2:0. 58. Vigan Sadiku 2:1. 75. Gianni Saracista (Penalty) 2:2. – Binningen: Jason Exizidis Meier, Esteve Chamorro Rivera, Simon Fischer, Volkan Kaya, Robin Baer, Luca Yildiz, Fabian Häfliger, Francesco Biafora, Olivier Regis, Flavio Krug, Melvin Fehlbaum. – Arlesheim: Micha Widmer, Andrea Marcozzi, Tim Widmer, Fabian Brunner, Samuel Buchmann, Marco Antonio Marroquin Perez, Adriano Lombardi, Tim Fischler, Kasey Kunz, Aljoscha Sokoloff, Vigan Sadiku. – Verwarnungen: 37. Tim Widmer, 49. Kasey Kunz, 89. Samir Jendoubi.

Alle Spiele des Tages in der 4. Liga, Gruppe 2: SV Muttenz - SC Basel Nord 2:2, SC Binningen a - FC Arlesheim 2:2

Tabelle: 1. SC Binningen a 7 Spiele/16 Punkte (29:10). 2. FC Nordstern BS 6/15 (26:9), 3. FC Laufen b 6/13 (12:7), 4. FC Arlesheim 7/13 (31:18), 5. FC Ferad 6/12 (26:17), 6. FC Birsfelden 6/8 (18:17), 7. SC Steinen Basel a 6/7 (14:15), 8. FC Atletico Basel 6/7 (19:22), 9. SV Muttenz 7/5 (11:15), 10. FC Polizei Basel 6/4 (14:37), 11. FC Srbija 1968 6/4 (8:24), 12. SC Basel Nord 7/4 (14:31).

Mehr Details zum Spiel und zur 4. Liga, Gruppe 2 finden Sie auf der Website des FVNWS. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 03.10.2021 01:16 Uhr.

Aktuelle Nachrichten