4. Liga, Gruppe 2
Polizei Basel und Laufen spielen Remis

Polizei Basel und Laufen spielen 2:2 und teilen sich somit die Punkte.

Drucken
Teilen
(chm)

Zunächst hatte Laufen die Führung erzielt (6. Minute, Alessio Zambito), war dann aber durch zwei Tore (29., 59. Minute) von Polizei Basel in Rückstand geraten. Für Polizei Basel trafen: Tobias Thommen und Dennis Dumartheray. Bis zum Ausgleich durch Laufen dauerte es nicht lange: Mischa Jeger traf in der 61. Minute zum 2:2.

Bei Laufen erhielten Gezim Misini (69.), Alessio Zambito (73.) und Lavdim Krasniqi (88.) eine gelbe Karte. Eine einzige gelbe Karte gab es bei Polizei Basel, Eric Bernet (90.) kassierte sie.

Das Schlusslicht hat Polizei Basel dank dem Punktegewinn abgeben können: acht Punkte bedeuten Rang 11. Das ist eine Verbesserung um einen Platz. Neu am Tabellenende liegt SC Basel Nord. Polizei Basel hat bisher zweimal gewonnen, sechsmal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Im nächsten Spiel kriegt es Polizei Basel in einem Auswärtsspiel mit einem Top-Team zu tun: Es wartet das erstklassierte Team SC Binningen a. Das Spiel findet am 31. Oktober statt (10.00 Uhr, Spiegelfeld, Binningen).

Für Laufen hat sich die Tabellensituation mit dem Unentschieden nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit 17 Punkten auf Rang 5. Laufen hat bisher fünfmal gewonnen, dreimal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Laufen spielt zum nächsten Mal daheim gegen SV Muttenz (Platz 10). Die Partie findet am 31. Oktober statt (14.00 Uhr, Im Nau, Laufen).

Telegramm: FC Polizei Basel - FC Laufen b 2:2 (1:1) - Sportanlagen St. Jakob, Basel – Tore: 6. Alessio Zambito 0:1. 29. Tobias Thommen (Penalty) 1:1.59. Dennis Dumartheray 2:1. 61. Mischa Jeger 2:2. – Polizei Basel: Gian Luca Iaiza, Flavio Naef, Ramon Müller, Jan Boschung, Roy Dumartheray, Roger Niederhauser, Dennis Dumartheray, Tobias Thommen, Cyril Wyss, Eric Bernet, Fabrizio Barone. – Laufen: Alex Vosseler, Alessio Spano, Sandro Maceiras, Yannis Spaar, Fabian Zimmermann, Lavdim Krasniqi, Marius Spaar, Gezim Misini, Mischa Jeger, Stefano Fellino, Alessio Zambito. – Verwarnungen: 69. Gezim Misini, 73. Alessio Zambito, 88. Lavdim Krasniqi, 90. Eric Bernet.

Alle Spiele des Tages in der 4. Liga, Gruppe 2: SV Muttenz - FC Ferad 2:10, FC Polizei Basel - FC Laufen b 2:2, FC Nordstern BS - FC Srbija 1968 5:1, SC Basel Nord - SC Binningen a 2:4, SC Steinen Basel a - FC Arlesheim 1:3

Tabelle: 1. SC Binningen a 10 Spiele/25 Punkte (40:16). 2. FC Nordstern BS 10/24 (39:16), 3. FC Arlesheim 10/22 (44:21), 4. FC Ferad 10/21 (52:29), 5. FC Laufen b 10/17 (17:14), 6. FC Birsfelden 10/11 (25:27), 7. SC Steinen Basel a 10/10 (23:28), 8. FC Srbija 1968 10/10 (15:36), 9. FC Atletico Basel 10/10 (27:35), 10. SV Muttenz 10/8 (18:30), 11. FC Polizei Basel 10/8 (28:53), 12. SC Basel Nord 10/7 (19:42).

Mehr Details zum Spiel und zur 4. Liga, Gruppe 2 finden Sie auf der Website des FVNWS. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 24.10.2021 16:12 Uhr.

Aktuelle Nachrichten