3. Liga, Gruppe 1
Rheinfelden lässt sich von Dornach kein Bein stellen

Rheinfelden siegt als deutlich besser klassierte Mannschaft gegen Dornach: Der Tabellensiebte siegt zuhause 5:1 gegen den Tabellen-13.

Merken
Drucken
Teilen
(chm)

Die Mehrzahl der Tore erzielte Rheinfelden in der ersten Halbzeit, nämlich deren drei. In der zweiten Halbzeit erhöhte Rheinfelden noch auf 5:1. Dornach war ein einziges Tor vergönnt, nämlich in der 57. Minute zum zwischenzeitlichen 1:3.

Die Torschützen für Rheinfelden waren: Lucca Spohn (2 Treffer), Severin Oehen (1 Treffer), Sebastian Metzger (1 Treffer) und Nils Moens (1 Treffer). Einziger Torschütze für Dornach war: Maximilian Ditzler (1 Treffer).

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Eine Verwarnung gab es für Rheinfelden, nämlich für Tim Mathys (66.). Eine Verwarnung gab es für Dornach, nämlich für Raul Gschwind (30.).

Rheinfelden machte dank dem Sieg einen Sprung in der Tabelle um zwei Plätze und liegt neu mit 19 Punkten auf Rang 5. Rheinfelden hat bisher sechsmal gewonnen, fünfmal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Als nächstes trifft Rheinfelden in einem Auswärtsspiel mit FC Arlesheim (Rang 12) auf ein schlechterklassiertes Team. Die Partie findet am 27. Juni statt (13.00 Uhr, In den Widen, Arlesheim).

Für Dornach hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit sechs Punkten auf Rang 13. Für Dornach war es bereits die fünfte Niederlage in Serie.

Für Dornach geht es in einem Heimspiel gegen SC Binningen (Platz 8) weiter. Zu diesem Spiel kommt es am 27. Juni (13.00 Uhr, Sportanlage Gigersloch, Dornach).

Telegramm: FC Rheinfelden - SC Dornach 5:1 (3:0) - Im Schiffacker, Rheinfelden – Tore: 23. Sebastian Metzger (Penalty) 1:0.47. Lucca Spohn 2:0. 49. Nils Moens 3:0. 57. Maximilian Ditzler (Penalty) 3:1.83. Lucca Spohn 4:1. 90. Severin Oehen 5:1. – Rheinfelden: Tim Mathys, Nicolas Küng, Lucas Berger, Mark Wittmer, Simon Seiler, Sebastian Metzger, Lucca Spohn, Severin Oehen, Nils Ammann, Levent Hasani, Luca Ferretti. – Dornach: Melvin König, Andreas Arnold, Maximilian Ditzler, Daniel Fiechter, Kilian Schröter, Yosef Amir, Raul Gschwind, Dominik Ditzler, Davide Seminaroti, Yannic Altermatt, Simon Heer. – Verwarnungen: 30. Raul Gschwind, 66. Tim Mathys.

Alle Spiele des Tages in der 3. Liga, Gruppe 1: SC Binningen - FC Gelterkinden 2:2, FC Liestal - FC Arlesheim 3:3, FC Breitenbach - FC Aesch 1:1, FC Rheinfelden - SC Dornach 5:1, FC Lausen 72 - NK Posavina 3:2

Tabelle: 1. SV Sissach 24 Spiele/31 Punkte (38:17). 2. US Olympia 1963 24/26 (33:7), 3. FC Stein 25/22 (42:30), 4. FC Liestal 25/19 (33:34), 5. FC Rheinfelden 25/19 (34:24), 6. FC Lausen 72 25/19 (31:27), 7. FC Breitenbach 25/18 (33:25), 8. SC Binningen 25/18 (37:30), 9. FC Gelterkinden 25/17 (19:31), 10. FC Schwarz-Weiss a 25/16 (33:24), 11. NK Posavina 25/8 (23:42), 12. FC Arlesheim 25/8 (32:44), 13. SC Dornach 25/6 (18:41), 14. FC Aesch 25/5 (20:50).

Mehr Details zum Spiel und zur 3. Liga, Gruppe 1 finden Sie auf der Website des FVNWS.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 19.06.2021 23:56 Uhr.