4. Liga, Gruppe 4
Schwarz-Weiss bezwingt Timau Basel – Sebastian Fäs entscheidet Spiel

Sieg für Schwarz-Weiss: Gegen Timau Basel gewinnt das Team am Sonntag zuhause 2:1.

Drucken
Teilen
(chm)

Der Siegtreffer für Schwarz-Weiss gelang Sebastian Fäs in der 79. Minute. In der 39. Minute hatte Amadou Barry Schwarz-Weiss in Führung gebracht. Der Ausgleich für Timau Basel fiel in der 75. Minute durch Fabian Cigliano.

Im Spiel gab es total neun Karten. Bei Timau Basel sah Vlerand Redzepi (94.) die rote Karte. Ausserdem gab es bei Timau Basel weitere fünf gelbe Karten. Gelbe Karten gab es bei Schwarz-Weiss für Nuno Miguel De Moura (31.), Mattia Fahrländer (48.) und Fabio Gil (81.).

Schwarz-Weiss bleibt in der Tabelle am gleichen Ort. Das Team liegt mit 15 Punkten auf Rang 4. Schwarz-Weiss hat bisher viermal gewonnen und dreimal verloren.

Schwarz-Weiss spielt in der nächsten Partie auf fremdem Terrain gegen einen nominell schwächeren Gegner: US Bottecchia BS (Rang 10). Das Spiel findet am 24. Oktober statt (13.00 Uhr, Sportanlage Rheinacker, Landauerstr. 45,).

Für Timau Basel hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit elf Punkten auf Rang 5. Timau Basel hat bisher dreimal gewonnen, viermal verloren und zweimal unentschieden gespielt. Timau Basel verlor zudem erstmals zuhause.

Auf Timau Basel wartet im nächsten Spiel daheim das sechstplatzierte Team FF Brüglingen Basel, also der Tabellennachbar. Das Spiel findet am 24. Oktober statt (15.00 Uhr, Rankhof, Basel).

Telegramm: FC Schwarz-Weiss - AS Timau Basel 2:1 (1:0) - Bachgraben, Allschwil – Tore: 39. Amadou Barry 1:0. 75. Fabian Cigliano 1:1. 79. Sebastian Fäs 2:1. – Schwarz-Weiss: Yannik Schmöller, Nuno Miguel De Moura, Linus Kneubühler, Diego Jenni, Laurin Van der Haegen, Tim Pfirter, Fabio Gil, Julian Tanner, Sebastian Fäs, Alessandro Zarola, Amadou Barry. – Timau Basel: Alessandro Italiano, Avni Asani, Jure Ölcer, Francesco Ölcer, Nicolas Jenny, Giuliano Salvia, Lorenzo Salvia, Sergej Simendic, Fabian Cigliano, Vlerand Redzepi, Massimo Carlucci. – Verwarnungen: 20. Jure Ölcer, 31. Nuno Miguel De Moura, 34. Fabian Cigliano, 38. Vlerand Redzepi, 48. Mattia Fahrländer, 77. Sergej Simendic, 81. Fabio Gil, 90. Avni Asani – Ausschluss: 94. Vlerand Redzepi.

Alle Spiele des Tages in der 4. Liga, Gruppe 4: FC Türkgücü Basel - FC Dardania 11:2, SC Steinen Basel b - US Bottecchia BS 1:0, FC Bosna Basel - FC Allschwil 3:3, FC Schwarz-Weiss - AS Timau Basel 2:1

Tabelle: 1. VfR Kleinhüningen 9 Spiele/22 Punkte (26:14). 2. SC Binningen b 8/21 (38:12), 3. FC Türkgücü Basel 8/16 (31:18), 4. FC Schwarz-Weiss 8/15 (16:15), 5. AS Timau Basel 9/11 (21:26), 6. FF Brüglingen Basel 8/9 (21:20), 7. FC Bosna Basel 8/9 (14:18), 8. FC Allschwil 8/8 (19:21), 9. SC Steinen Basel b 8/7 (14:28), 10. US Bottecchia BS 8/7 (9:19), 11. FC Dardania 8/4 (22:40), 12. Basel City CF 0/0 (0:0).

Mehr Details zum Spiel und zur 4. Liga, Gruppe 4 finden Sie auf der Website des FVNWS. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 18.10.2021 00:10 Uhr.

Aktuelle Nachrichten