3. Liga, Gruppe 1
Sieg für Schwarz-Weiss nach drei Niederlagen

Erfolgserlebnis für Schwarz-Weiss: Nach drei Niederlagen in Serie siegt das Team am Samstag zuhause gegen Binningen 3:2.

Drucken
Teilen
(chm)

Den Auftakt machte Silas Gusset, der in der 32. Minute für Schwarz-Weiss zum 1:0 traf. Per Penalty erhöhte Jannik Frank in der 70. Minute zum 2:0 für Schwarz-Weiss. Marvin Laissue sorgte in der 72. Minute für Binningen für den Anschlusstreffer zum 1:2.

Elias Stockmeyer sorgte in der 75. Spielminute für den Zwei-Tore-Vorsprung (3:1) für Schwarz-Weiss. In der 88. Minute verwandelte Flavio Schmidig erfolgreich einen Elfmeter und brachte Binningen so auf 2:3 heran.

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Eine einzige gelbe Karte gab es bei Schwarz-Weiss, Mischa David Müller (85.) kassierte sie. Eine einzige gelbe Karte gab es bei Binningen, Flavio Krug (77.) kassierte sie.

Der Sieg bedeutet einen Platzgewinn für Schwarz-Weiss. Das Team liegt mit 17 Punkten auf Rang 8. Schwarz-Weiss hat bisher viermal gewonnen, viermal verloren und fünfmal unentschieden gespielt.

Schwarz-Weiss spielt das nächste Spiel nach der Winterpause auf fremdem Terrain gegen FC Breitenbach (Platz 10). Diese Begegnung findet am 20. März statt ( Uhr, Sportanlage Grien, Breitenbach).

Für Binningen hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit 18 Punkten auf Rang 7. Binningen hat bisher sechsmal gewonnen und siebenmal verloren.

Die nächste Partie für Binningen steht nach der Winterpause in einem Heimspiel gegen FC Bubendorf (Platz 5) an. Zu diesem Spiel kommt es am 20. März ( Uhr, Spiegelfeld, Binningen).

Telegramm: FC Schwarz-Weiss b - SC Binningen 3:2 (1:0) - Bachgraben, Allschwil – Tore: 32. Silas Gusset 1:0. 70. Jannik Frank (Penalty) 2:0.72. Marvin Laissue 2:1. 75. Elias Stockmeyer 3:1. 88. Flavio Schmidig (Penalty) 3:2. – Schwarz-Weiss: Luc Lampart, Dominique Mindel, Tugay Portakal, Thimo Müller, Mischa David Müller, Elias Stockmeyer, Jannik Frank, Vinzenz Wyss, Simon Behringer, Stefan Thommen, Silas Gusset. – Binningen: Jason Exizidis Meier, Rafael Ramires Marques, Flavio Schmidig, Simon Fischer, Marvin Laissue, Edmond Schaub, Francesco Zonca, Yves Hürlimann, Flavio Krug, Semi Trabelsi, Bryan Camilo Munoz Cardozo. – Verwarnungen: 77. Flavio Krug, 85. Mischa David Müller.

Alle Spiele des Tages in der 3. Liga, Gruppe 1: FC Laufen - FC Gelterkinden 4:1, FC Schwarz-Weiss b - SC Binningen 3:2, AC Rossoneri - FC Black Stars 3:0, US Olympia 1963 - FC Bubendorf 2:6, FC Breitenbach - FC Therwil 1:1

Tabelle: 1. FC Laufen 13 Spiele/32 Punkte (46:11). 2. FC Therwil 13/29 (40:18), 3. AC Rossoneri 13/28 (38:16), 4. FC Black Stars 13/25 (42:28), 5. FC Bubendorf 13/23 (35:25), 6. FC Oberwil 12/21 (26:16), 7. SC Binningen 13/18 (26:33), 8. FC Schwarz-Weiss b 13/17 (24:32), 9. FC Zwingen 12/15 (33:33), 10. FC Breitenbach 13/14 (25:30), 11. FC Concordia Basel 12/11 (16:27), 12. FC Gelterkinden 13/10 (26:43), 13. US Olympia 1963 13/6 (22:48), 14. BCO Alemannia Basel 12/3 (9:48).

Mehr Details zum Spiel und zur 3. Liga, Gruppe 1 finden Sie auf der Website des FVNWS. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 07.11.2021 02:49 Uhr.

Aktuelle Nachrichten