3. Liga, Gruppe 2
Überraschungssieg für FC Liestal gegen Allschwil

Überraschung bei FC Liestal gegen Allschwil: Der Tabellenachte (FC Liestal) hat am Samstag zuhause den Tabellenzweiten klar 4:0 besiegt.

Drucken
Teilen
(chm)

In der 36. Minute war es an Robby Enz, FC Liestal 1:0 in Führung zu bringen. Gaston Brawand erhöhte in der 38. Minute zur 2:0-Führung für FC Liestal. Sandro Heer baute in der 82. Minute die Führung für FC Liestal weiter aus (3:0). Das letzte Tor der Partie erzielte Mario Fellmann, der in der 88. Minute die Führung für FC Liestal auf 4:0 ausbaute.

Im Spiel gab es total sechs Karten. Vier gelbe Karten zeigte der Schiedsrichter Spielern von FC Liestal. Gelbe Karten gab es bei Allschwil für Alessio Forgione (57.) und Boran Yavuz (74.).

FC Liestal verbessert sich in der Tabelle von Rang 8 auf 3. Das Team hat sechs Punkte. FC Liestal hat bisher zweimal gewonnen und einmal verloren.

FC Liestal spielt in der nächsten Partie auf fremdem Terrain gegen einen nominell schwächeren Gegner: FC Stein (Rang 10). Diese Begegnung findet am 11. September statt (19.15 Uhr, Bustelbach, Stein).

In der Tabelle liegt Allschwil weiterhin auf Rang 2. Das Team hat sechs Punkte. Allschwil hat bisher zweimal gewonnen und einmal verloren.

Allschwil spielt zum nächsten Mal daheim gegen FC Schwarz-Weiss a (Platz 6). Die Partie findet am 12. September statt (14.30 Uhr, Im Brüel, Allschwil,).

Telegramm: FC Liestal - FC Allschwil 4:0 (2:0) - Stadion Gitterli, Liestal – Tore: 36. Robby Enz 1:0. 38. Gaston Brawand 2:0. 82. Sandro Heer 3:0. 88. Mario Fellmann 4:0. – FC Liestal: Mark Riccio, Mario Lenzin, Noel Benz, Alex Riccio, Brian Wunderlin, Patrick Rudin, Sandro Heer, Dylan Hartmann, Mario Fellmann, Robby Enz, Gaston Brawand. – Allschwil: Pascal Müller, Luc Schaufelberger, Boran Yavuz, Fabian Roth, Kilian Vetter, Robin Nüssli, Mohammed Zarah, Rajko Stanojevic, Metin Koc, Alessio Forgione, Adel Mebarek Falouti. – Verwarnungen: 21. Brian Wunderlin, 44. Kilian Steger, 57. Alessio Forgione, 70. Patrick Rudin, 74. Boran Yavuz, 78. Sandro Heer.

Alle Spiele des Tages in der 3. Liga, Gruppe 2: FC Liestal - FC Allschwil 4:0, FC Schwarz-Weiss a - NK Alkar 2:2, NK Posavina - FC Lausen 72 1:0

Tabelle: 1. FC Rheinfelden 3 Spiele/9 Punkte (7:3). 2. FC Allschwil 3/6 (9:6), 3. FC Liestal 3/6 (8:4), 4. FC Münchenstein 2/4 (6:5), 5. FC Lausen 72 3/4 (7:7), 6. FC Schwarz-Weiss a 3/4 (7:7), 7. FC Amicitia Riehen 2/3 (6:4), 8. SC Münchenstein 2/3 (4:6), 9. AS Timau Basel 2/3 (6:4), 10. FC Stein 2/3 (10:8), 11. NK Posavina 3/3 (5:11), 12. SV Muttenz 2/1 (4:5), 13. FC Reinach 3/1 (5:10), 14. NK Alkar 3/1 (4:8).

Mehr Details zum Spiel und zur 3. Liga, Gruppe 2 finden Sie auf der Website des FVNWS. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 04.09.2021 20:25 Uhr.

Aktuelle Nachrichten