4. Liga, Gruppe 1
Virtus Liestal mit Auswärtssieg bei Diegten Eptingen

Virtus Liestal gewinnt am Samstag auswärts gegen Diegten Eptingen 2:0.

Drucken
Teilen
(chm)

Andrea Lorenzo Blasi traf in der 25. Minute. Es war die Führung zum 1:0 für Virtus Liestal. Mit dem 2:0 für Virtus Liestal schoss Fabio Petrucci das letzte Tor der Partie.

Bei Virtus Liestal gab es vier gelbe Karten. Eine Verwarnung gab es für Diegten Eptingen, nämlich für Simon Jenni (81.).

In seiner Gruppe hat Virtus Liestal den höchsten Tore-Schnitt pro Spiel. Durchschnittlich trifft die Offensive 3 Mal pro Partie.

Keine Änderung in der Tabelle für Virtus Liestal: Mit 15 Punkten liegt das Team auf Rang 5. Für Virtus Liestal ist es der zweite Sieg in Serie.

Virtus Liestal spielt in der nächsten Partie in einem Heimspiel gegen einen nominell schwächeren Gegner: AC Rossoneri (Rang 12). Zu diesem Spiel kommt es am 16. Oktober (17.45 Uhr, Stadion Gitterli, Liestal).

Mit der Niederlage rückt Diegten Eptingen in der Tabelle einen Platz nach hinten. Das Team belegt mit sieben Punkten neu Platz 9. Diegten Eptingen hat bisher zweimal gewonnen, fünfmal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Diegten Eptingen tritt im nächsten Spiel in einem Auswärtsspiel gegen das Spitzenteam von FC Oberdorf an, das derzeit auf Platz 3 liegt. Die Partie findet am 16. Oktober statt (18.00 Uhr, z'Hof, Oberdorf).

Telegramm: FC Diegten Eptingen - AC Virtus Liestal 0:2 (0:1) - Hofmatt, Diegten – Tore: 25. Andrea Lorenzo Blasi 0:1. 72. Fabio Petrucci 0:2. – Diegten Eptingen: Dominik Meier, Davide Sfragara, Simon Jenni, Elia Schmutz, Pascal Schäublin, Michael Bitterlin, Denny Flury, Marco Schneider, Petr Schafran, Alexander Wolf, Rouven Schäfer. – Virtus Liestal: Alessandro Allegra, Noah Davide Plozza, Ognien Colovic, Sahincan Aydogdu, Stefano Gigliotti, Nico De Simone, Mirko Lachat, Fabio Petrucci, Tiago Vogt, Andrea Lorenzo Blasi, Stefano Petrucci. – Verwarnungen: 33. Salvatore Fasanella, 62. Fabio Petrucci, 81. Simon Jenni, 82. Nico De Simone, 89. Stefano Petrucci.

Alle Spiele des Tages in der 4. Liga, Gruppe 1: FC Laufenburg-Kaisten - FC Frenkendorf 0:1, FC Kaiseraugst - FC Rheinfelden 5:5, AC Rossoneri - FC Wallbach-Zeiningen 0:4, FC Pratteln - SV Sissach 6:2, FC Diegten Eptingen - AC Virtus Liestal 0:2

Tabelle: 1. FC Eiken 8 Spiele/18 Punkte (25:11). 2. FC Frenkendorf 8/18 (23:16), 3. FC Oberdorf 8/17 (22:9), 4. FC Pratteln 8/17 (28:15), 5. AC Virtus Liestal 8/15 (24:19), 6. FC Wallbach-Zeiningen 8/13 (22:18), 7. FC Kaiseraugst 8/10 (21:19), 8. FC Rheinfelden 8/8 (16:20), 9. FC Diegten Eptingen 8/7 (11:27), 10. FC Laufenburg-Kaisten 8/7 (12:15), 11. SV Sissach 8/4 (11:30), 12. AC Rossoneri 8/4 (5:21).

Mehr Details zum Spiel und zur 4. Liga, Gruppe 1 finden Sie auf der Website des FVNWS. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 10.10.2021 15:53 Uhr.

Aktuelle Nachrichten