ATP

ATP Finals ab 2021 in Turin

Die ATP Finals (auf dem Bild noch in London) werden ab 2021 in Turin ausgetragen

Die ATP Finals (auf dem Bild noch in London) werden ab 2021 in Turin ausgetragen

Die inoffizielle Tennis-WM der Männer zieht in zwei Jahren von London nach Turin um.

Turin habe den Zuschlag bekommen, den Saisonabschluss der besten acht Spieler des Jahres von 2021 bis 2025 auszutragen, teilte die Profi-Organisation ATP mit. Die ATP Finals finden traditionell im November statt, seit 2009 in London.

Derzeit ist Italien auch Gastgeber für den Saisonabschluss der besten U21-Nachwuchsprofis. Die sogenannten Next Gen Finals werden in der Woche vor den ATP Finals in Mailand ausgetragen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1