WTA-Tour

Erstmals seit 14 Jahren wieder Spanierin in den Top Ten

Suarez Navarro gehört ab Montag zu den Top Ten der Welt

Suarez Navarro gehört ab Montag zu den Top Ten der Welt

Die Spanierin Carla Suarez Navarro rückt dank dem Finaleinzug beim WTA-Turnier in Miami in die Top Ten der Weltrangliste vor.

Die 26-Jährige aus Gran Canaria besiegte im Halbfinal die Deutsche Andrea Petkovic 6:3, 6:3.

Suarez Navarro ist damit die erste Spanierin seit 14 Jahren, die wieder zum Kreis der besten zehn Tennis-Spielerinnen gehört. Die beiden einzigen Spanierinnen vor ihr, die in den Top Ten standen, waren Arantxa Sanchez-Vicario und Conchita Martinez.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1