Australian Open

Überraschung in Melbourne: Angelique Kerber siegt gegen Serena Williams

Das Frauen Finale an den Australian Opens hätte dramatischer nicht sein können. Überraschend schlägt Kerber die Favoritin Serena Williams und gewinnt damit ihr erstes Grand-Slam-Turnier.

Angelique Kerber gewinnt als erste Deutsche nach Steffi Graf die Australian Open. Sie schlägt die hoch favorisierte Serena Williams in drei Sätzen mit 6:4, 3:6, 6:3.

Historischer Moment am Australian Open

So richtig zum Tennis-Krimi avancierte die Partie im dritten Satz. Kerber breakte Williams gleich zweimal und konnte beim Stand von 5:3 zum Matchgewinn aufschlagen. 

Auf Twitter wird gejubelt:

Tommy Haas Tweet

Meistgesehen

Artboard 1