Für den 1. Gang des Fests in Flüelen UR wurde der Maienfelder Armon Orlik dem aufstrebenden Zuger Hünen Pirmin Reichmuth zugeteilt. Die beiden haben heuer zusammen acht von neun Kranzfesten gewonnen. Reichmuth musste sich nach drei Siegen mit dem 2. Platz am Bergkranzfest auf dem Stoos begnügen.

Joel Wicki beginnt derweil gegen den Haslitaler Kilian von Weissenfluh. Später im Wettkampf dürfte es aber auch der Entlebucher mit Reichmuth oder Orlik zu tun bekommen, vielleicht mit beiden.