Pro und Kontra

Wer wird Meister: Lugano oder der ZSC? Zwei Reporter – zwei Meinungen

ZSC-Verteidiger Phil Baltisberger im Zweikampf mit Lugano-Topskorer Maxim Lapierre.

ZSC-Verteidiger Phil Baltisberger im Zweikampf mit Lugano-Topskorer Maxim Lapierre.

Lugano gegen ZSC – es ist das letzte Eishockey-Spiel der Saison. Das siebte Finalspiel entscheidet, wer den Titel gewinnt. Nach dem 1:3-Rückstand in der Serie haben die Tessiner mit zwei Siegen den Ausgleich geschafft. Jetzt sind sie Favorit auf die Meisterschaft – oder doch nicht?

Pro

Klaus Zaugg, Eishockey-Reporter

Klaus Zaugg, Eishockey-Reporter

Mantegazza hat Geld mit neuer Leistungskultur kombiniert

Ein neues, emotionales und doch cooles Lugano hat die Bühne unseres Hockeys betreten und wird heute seinen 8. Titel holen.

Kontra

Etienne Wuillemin, Ressortleiter Sport

Etienne Wuillemin, Ressortleiter Sport

Das Chamäleon zeigt wieder seine schönste Seite

Der ZSC ist immer dann besonders stark, wenn niemand allzu viel erwartet. Das ist jetzt, beim entscheidenden Finalspiel, wieder so.

Diese sechs unterschätzten Spieler könnten in der heutigen Finalissima eine entscheidende Rolle spielen:

HC Lugano gelingt die Kehrtwende

Mittwoch: HC Lugano gelingt die Kehrtwende

Die Lugano-Spieler Sébastien Reuille und Julian Walker äussern sich zum Sieg in Zürich.

Die ZSC Lions verpassen den Meistertitel

Mittwoch: Die ZSC Lions verpassen den Meistertitel

Die ZSC Lions haben sich im Heimspiel gegen den HC Lugano nicht durchsetzen können. Die Zürcher verpassten den Meistertitel. Sie verloren zu Hause mit 2:3. Die Spieler sind enttäuscht.

Meistgesehen

Artboard 1