Musik Fislisbach
Adventskonzert der Musik Fislisbach

Urs Rimann
Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag
3 Bilder
Posaunen.jpg Posaunen konzentriert
xylophon.jpg Raphael Stammbach am Xylophon

Bilder zum Leserbeitrag

Am diesjährigen Adventskonzert können Sie mit uns musikalisch zum Lustspiel „Dichter und Bauer“ einsteigen. Ort der Handlung ist eine malerische Gegend in Oberbayern, wo drei Frauen und drei Männer aufeinandertreffen. Hauptpersonen sind der reiche Grundbesitzer Theophil von Salberstein und sein Mündel Hermine von Meyen. Sie hat ein großes Vermögen geerbt, das durch Salberstein verwaltet wird. Und da ist ein obskures Testament: Hermine muss entweder drei Jahre bis zum Antritt des Erbes warten – oder Salberstein heiraten. Heiratet sie ohne Zustimmung ihres Vormunds derweil einen anderen, verfällt das Vermögen. Hermine aber denkt gar nicht daran, sich auf diese Bedingung einzulassen, denn sie liebt den Dichter Ferdinand Römer, der allerdings, weil er sich von Hermine verlassen wähnt, aufs Land geflohen ist und nun der Bauerstochter Lieschen schwärmerische Lyrik verabreicht. Die hat es aber eigentlich auf den Bauern Konrad Maurer abgesehen... zum Glück taucht schließlich noch Barbara auf, eine entfernte Verwandte Salbersteins, die zudem ein schriftliches Eheversprechen ihres Verwandten vorweisen kann. So lösen sich zum Schluss alle Verwicklungen auf, und jeder bekommt den passenden Partner.

Programm

  • Hymne für Turmbläser und Blasorchester - Bob Vos
  • Dichter und Bauer - Franz von Suppé, arr. Tohru Takahashi
  • Heaven's Glory - Mario Bürki
  • Folksong From Sunnmore - Traditional, arr. Mario Bürki
  • Nabucco - Giuseppe Verdi, arr. Franco Cesarini
  • A Christmas Carol Fantasy - Takashi Hoshide

Das Konzert findet traditionell am zweiten Advent, am Sonntag, 6. Dezember 2015 um 17:00 Uhr in der katholischen Kirche St. Agatha statt.

Eintritt frei – freiwillige Kollekte.

Damit Sie sich bei frühzeitigem Erscheinen bereits vor dem Konzert darauf einstimmen können, spielt die Jugendmusik ab 16:30 dazu passende Literatur. Geniessen Sie nach dem Konzert einen Glühwein oder einen Punsch unter freiem Himmel zusammen mit der Musikgesellschaft, der Jugendmusik, Ihren Freunden und Familie. Wir freuen uns auf Sie!